Nächster Abgang?

AS Rom buhlt offenbar um TSG-Stammspieler

+
Pavel Kaderabek (li.) spielt seit 2015 für die TSG Hoffenheim.

Zuzenhausen – Muss die TSG 1899 Hoffenheim einen weiteren Leistungsträger abgeben? Welcher Stammspieler in Italien im Gespräch ist:

Durch seine guten Leistungen hat Hoffe-Außenverteidiger Pavel Kaderabek offenbar das Interesse des italienischen Spitzenklubs AS Rom geweckt

Das berichtet die Zeitung „Corriere dello Sport“. Laut dem Bericht soll eine Ablösesumme von zehn Millionen Euro im Gespräch sein.

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“ und verpasse keine Nachricht über die TSG

Kaderabek ist 2015 von Sparta Prag nach Hoffenheim gewechselt und hat seitdem 79 Bundesliga-Spiele für die Kraichgauer absolviert. In der abgelaufenen Saison hat er in 28 Spielen zwei Tore erzielt und drei Treffer vorbereitet. Der Vertrag des Tschechen läuft noch bis zum 30. Juni 2021.

>>> Hoffenheim-Kader 2018/19: Alle Zu- und Abgänge

>>> Jetzt also doch! TSG engagiert sich im eSport 

>>> Was sich in der kommenden Champions-League-Saison ändert

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare