Wechsel zum Rekordmeister

Süle-Transfer zu Bayern München bald fix?

+

Zuzenhausen/München - Viel wurde spekuliert, nun scheint sich der Wechsel von TSG-Innenverteidiger Niklas Süle (21) zum FC Bayern München konkret abzuzeichnen. Die neuesten Infos:

Vor rund einem Monat berichtete die BILD darüber, dass sich der FC Bayern München mit den Hoffenheim-Stars Niklas Süle und Sebastian Rudy (26) über einen Wechsel an die Isar einig sein soll (WIR BERICHTETEN). 

Während es zur Personalien Rudy keine weiteren Entwicklungen gibt, berichtet der Kicker heute von einer sich abzeichnenden Lösung bei den Ablöseverhandlungen des 21-jährigen Innenverteidigers Süle, der in Hoffenheim noch einen Vertrag bis 2019 hat.

>>> Frostiger Auftakt: Hoffe legt wieder los!

Beide Seiten, die die Modalitäten auf höchster Ebene besprechen, nähern sich mittlerweile an“, heißt es in dem Bericht. Süle und der Rekordmeister sollen sich auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben.

Die Öffentlichkeitsabteilung der TSG will sich nicht zu dem Bericht äußern.

Eine Frage der Zeit bis Rudy geht

Mittelfeld-Ass Sebastian Rudy soll TSG-Coach Julian Nagelsmann bereits darüber in Kenntnis gesetzt haben, kommenden Sommer für die Münchner zu spielen. Im Gegensatz zu Süle läuft der Vertrag des 26-Jährigen nach Saisonende aus - er könnte also ablösefrei wechseln.

>>> Übersichtsseite: TSG 1899 Hoffenheim

rob

Kommentare