Verletzung aus dem Freiburg-Spiel

Bestätigt: TSG-Verteidiger Adams fällt weiter aus!

+
TSG-Verteidiger Kasim Adams fällt auf unbestimmte Zeit.

Zuzenhausen – Die TSG 1899 Hoffenheim muss auf unbestimmte Zeit auf Abwehrspieler Kasim Adams verzichten. Die Details:

Die Verletzungssorgen der TSG 1899 Hoffenheim werden immer größer! 

Bei Neuzugang Kasim Adams (23), der sich im ersten Heimspiel gegen Freiburg verletzt hat , ist eine Außenbandruptur am rechten Knöchel diagnostiziert worden.

Das hat der Bundesligist am Mittwoch via Twitter bestätigt. Neben dem Neuzugang sind mit Benjamin Hübner (Gehirnerschütterung) und Kevin Akpoguma (Bruch der Augenhöhle) noch weitere Abwehrspieler der TSG verletzt.

Fotos vom TSG-Sieg gegen Freiburg

Am Samstag (15.30 Uhr/live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) tritt Hoffenheim bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf an.

Für Champions-League-Heimspiele der TSG: Sinsheim veranstaltet Fan-Feste!

nwo/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare