Deutlicher Sieg

Hoffenheim feiert Tor-Gala gegen Heerenveen

+
David Otto trifft gegen Heerenveen doppelt.

Bruchsal – Die TSG 1899 Hoffenheim hat beim Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten SC Heerenveen eine wahre Gala-Vorstellung abgeliefert.

Das ist deutlich gewesen!

Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim gewinnt am Samstag in Bruchsal das Testspiel gegen den SC Heerenveen klar mit 8:2 (5:0). 

Kerem Demirbay (6.), Joelinton (12.), Nadiem Amiri (19., FE.), Leonardo Bittencourt (22.) sowie Adam Szalai (45.) sorgen mit ihren Toren dafür, dass die Kraichgauer bereits zur Pause komfortabel führen. Nach dem Seitenwechsel geht der Tor-Rausch dann weiter!

Vincenzo Grifo (62.) und zweimal Youngster David Otto (90./90.+2) machen die TSG-Treffer sechs, sieben und acht. Für die Niederländer haben Henk Veerman (67.) und Michel Vlap (90.+3) getroffen. Bei der TSG hat der neue Innenverteidiger Kasim Adams im zweiten Durchgang sein Debüt gefeiert.

Am Sonntag reist der TSG-Tross nach Windischgarsten. In der oberösterreichischen Gemeinde wird Hoffenheim bis zum 5. August das zweite Trainingslager der Saisonvorbereitung bestreiten.

Aufstellung TSG Hoffenheim: Baumann (46. Kobel), Kaderabek (63. Pires), Bicakcic (63. Hoogma), Demirbay (63. Nordtveit), Bittencourt (46. Grifo), Schulz (46. Brenet), Amiri (63. Zulj), Vogt, Szalai (46. Otto), Joelinton, Posch (46. Adams)

Tore: 1:0 Demirbay (6.), 2:0 Joelinton (12.), 3:0 Amiri (19.), 4:0 Bittencourt (22.), 5:0 Szalai (45.), 6:0 Grifo (62.), 6:1 Veerman (67.), 7:1 Otto (90.), 8:1 Otto (90.+2), 8:2 Vlap (90.+3)

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare