Hoffenheim-Profi

Amiri begeistert gegen Rumänien: U21 zieht nach Krimi ins Finale ein!

+
Nadiem Amiri trifft im Halbfinale gegen Rumänien doppelt.

Toller Erfolg für Nadiem Amiri! Der Mittelfeldspieler der TSG 1899 Hoffenheim steuert beim EM-Halbfinalsieg der deutschen U21 gegen Rumänien zwei Tore bei.

Update vom 27. Juni - 20 Uhr: Die deutsche U21-Nationalmannschaft steht im Finale der Europameisterschaft 2019. Am Donnerstag gewinnt das Team von Trainer Stefan Kuntz das Halbfinale gegen Rumänien mit 4:2 (1:2). Luca Waldschmidt (51. (FE.)/90.) und Hoffenheims Nadiem Amiri (21./90+4.) führen den Titelverteidiger zum Sieg. Für Amiri ist es der erste Startelf-Einsatz in diesem Turnier gewesen.

Ich bin einfach nur überglücklich, dass wir weitergekommen sind. Ich danke dem Trainer, dass er mir das Vertrauen geschenkt hat“, strahlt der TSG-Profi am ZDF-Mikrofon.

Vorbericht: Deutschland trifft auf Rumänien

Die Mission Titelverteidigung könnte kaum besser laufen. Die U21-Nationalmannschaft, die von Stefan Kuntz trainiert wird, steht bei der Europameisterschaft in Italien und San Marino im Halbfinale und hat bereits das Ticket für Olympia 2020 in der Tasche. Am Donnerstag (27. Juni/18 Uhr) kämpfen die DFB-Junioren gegen Überraschungsteam Rumänien um den Einzug ins EM-Finale. 

Mit Nadiem Amiri ist auch ein Spieler aus der Region dabei. Der Ludwigshafener hat schon beim Titelgewinn 2017 zum U21-Kader gezählt. Nachdem der Hoffenheimer im Saisonendspurt verletzungsbedingt ausgefallen ist, ist er im bisherigen Turnierverlauf bislang drei Mal eingewechselt worden.

U21-EM - Halbfinale: Deutschland gegen Rumänien heute live im TV

  • Das Halbfinale Deutschland gegen Rumänien wird kostenlos im TV zu sehen sein. Die Übertragung im ZDF beginnt um 17:40 Uhr, Anstoß ist um 18 Uhr.
  • Kommentator ist Oliver Schmidt, die Moderation übernimmt Jochen Breyer.

U21-EM: Deutschland gegen Rumänien heute im kostenlosen Live-Stream

  • Das ZDF wird online einen KOSTENLOSEN Live-Stream anbieten. Hier geht es direkt zur Übertragung.

TSG Hoffenheim startet am Samstag in die Vorbereitung

Für Amiris Klub TSG 1899 Hoffenheim beginnt am Samstag (29. Juni) die Vorbereitung auf die neue Saison. Der Bundesliga-Spielplan erscheint bereits am Freitag. Mit unserem Transfer-Ticker bleibst Du während der Sommerpause immer auf dem Laufenden.

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare