1. Mannheim24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

Frauen-EM: Halbfinale! Deutschland setzt sich gegen Österreich durch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Frauen-EM - Deutschland zieht am Mittwochabend ins Halbfinale der Europameisterschaft ein! So lief das Viertelfinale gegen Österreich:

Update vom 21. Juli: Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft steht bei der EM 2022 im Halbfinale. Am Donnerstag gewinnen die DFB-Frauen gegen Österreich mit 2:0 (1:0). Lina Magull (25.) und Alexandra Popp (90.) erzielen die beiden Tore. Die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bleibt somit auch im vierten Spiel nacheinander ohne Gegentor. Im EM-Halbfinale trifft Deutschland am Mittwoch (27. Juli) entweder auf die Niederlande oder Frankreich.

Frauen-EM: Viertelfinale Deutschland gegen Österreich

Erstmeldung vom 20. Juli: Drei Spiele, drei Siege, 9:0 Tore! Die Frauenfußball-EM 2022 hätte für die deutsche Nationalmannschaft nicht besser starten können. Nach den Vorrunden-Siegen gegen Dänemark, Spanien und Finnland geht es für die DFB-Frauen nun in die  K.-o.-Phase der Europameisterschaft. Im Viertelfinale trifft Deutschland am Donnerstag (21. Juli/21 Uhr) auf Österreich.

WettbewerbFußball-EM der Frauen
ViertelfinaleDeutschland - Österreich
Datum und AnstoßDonnerstag, 21. Juli um 21 Uhr (MESZ)
Live-ÜbertragungARD, DAZN

Frauen-EM: Viertelfinale zwischen Deutschland und Österreich

Die Partie wird auch ein Duell zwischen zahlreichen Bundesliga-Spielerinnen. 20 deutsche und zwölf österreichische Spielerinnen verdienen ihr Geld in der Bundesliga. „Das ist ein tolles Statement für die Bundesliga. Bemerkenswert viele Spielerinnen, die sich in diesem Viertelfinale gegenüberstehen, sind in unserer Liga unterwegs“, wird Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg auf der DFB-Homepage zitiert.

Besonders im Fokus steht Nicole Billa. Die 26-Jährige von der TSG Hoffenheim ist 2021 sowohl in Österreich als auch in Deutschland als Fußballerin des Jahres ausgezeichnet. Während Deutschland die Gruppe B souverän für sich entschieden hat, ist Österreich in der Gruppe A hinter Gastgeber England auf Platz zwei gelandet.

Frauen-EM: Viertelfinale Deutschland gegen Österreich live im Stream

Das EM-Viertelfinale Deutschland gegen Österreich wird live im Free-TV von der ARD übertragen. Die Live-Berichterstattung mit Moderator Claus Lufen und Expertin Nia Künzer startet am Donnerstag um 20:15 Uhr.

Der Anstoß im Brentford Community Stadium erfolgt um 21 Uhr (MESZ). Kommentatorin in der ARD ist Christina Graf. Über die App und über die Homepage bietet die ARD zudem einen kostenlosen Live-Stream an.

Frauen-EM: Auch DAZN überträgt Viertelfinale Deutschland gegen Österreich

Auch beim kostenpflichtigen Sport-Streamingdienst DAZN ist das EM-Spiel Deutschland gegen Österreich live zu sehen. Hier startet die Live-Übertragung um 20:40 Uhr. Kommentator ist Jan Platte, der von Expertin Verena Schweers unterstützt wird. Die DAZN-App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar. (nwo)

Auch interessant

Kommentare