Begehrter TSG-Coach

Gerüchte um Nagelsmann-Wechsel: Jetzt spricht Rosen

Alexander Rosen (li.) und TSG-Coach Julian Nagelsmann (r.) (Archiv)
+
Alexander Rosen (li.) und TSG-Coach Julian Nagelsmann (r.) (Archiv)

Zuzenhausen – Julian Nagelsmann gilt als einer der aussichtsreichsten Kandidaten auf den Trainerposten beim FC Bayern München. Was Alexander Rosen zu der Thematik sagt:

TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen zeigt sich von den Gerüchten der letzten Wochen überrascht.

„Man muss sagen, dass alles auf reinen Spekulationen basiert. Es gab und gibt keine Anfrage des FC Bayern München - weder an mich, noch an unsere Geschäftsführung, noch an Dietmar Hopp“, sagt Rosen gegenüber Sky Sport News HD.

Nur weil ganz viele Leute voneinander abschreiben, Nachrichten und Spekulationen kopieren, werden diese noch lange nicht zu Fakten. Insofern überrascht mich die Intensität des Themas doch sehr“, so der 38-Jährige weiter. Bereits am Donnerstag haben die Kraichgauer öffentlich erklärt, dass es noch keine Anfrage wegen Nagelsmann gegeben hat.

Heynckes wird Interimscoach

Seit der Entlassung von Carlo Ancelotti fällt in München immer wieder der Name Nagelsmann. Wie der FC Bayern am Freitag mitgeteilt hat, wird Jupp Heynckes den Rekordmeister bis zum Ende der Saison übernehmen

>>> Alle News zur TSG gibt es auf unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare