1. Mannheim24
  2. Sport
  3. TSG 1899 Hoffenheim

DFB-Pokal: So endete FC Bayern gegen TSG Hoffenheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Achtelfinale im DFB-Pokal: Der FC Bayern München hat die TSG Hoffenheim empfangen. So endete die Partie in der Allianz Arena:

Update vom 5. Februar, 22:45 Uhr: Für die TSG Hoffenheim ist im DFB-Pokal-Achtelfinale Endstation. In einer torreichen Partie verlieren die Kraichgauer mit 3:4 (1:3) beim FC Bayern. Ihlas Bebou (8.) hat die TSG durch einen von Jerome Boateng abgefälschten Schuss zunächst in Führung gebracht, kurz darauf haben die Münchner die Partie durch ein Eigentor von Hübner (13.), Müller (20.) und Lewandowski (36./80.) gedreht. Dabbur (82./92.) kann letztlich nur noch verkürzen. Am kommenden Samstag (8. Februar/15:30 Uhr, live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) gastiert Hoffenheim beim SC Freiburg. 

FC Bayern gegen TSG Hoffenheim live im TV und Stream

Update vom 5. Februar - 18:50 Uhr: Die Free-TV-Übertragung der Pokal-Partie FC Bayern gegen TSG Hoffenheim startet heute Abend in der ARD erst um 20:25 Uhr und nicht wie ursprünglich geplant um 20:15 Uhr

Grund ist ein ARD-Brennpunkt, der aufgrund der aktuellen politischen Lage in Thüringen gesendet wird. Der Anstoß in der Allianz Arena erfolgt pünktlich um 20:45 Uhr. 

FC Bayern – TSG Hoffenheim: Übertragung live im Free-TV (ARD)

Grundtext: Die TSG Hoffenheim steht vor ihrem bisherigen Saisonhighlight! Im Achtelfinale des DFB-Pokals sind die Kraichgauer am Mittwoch (5. Februar) zu Gast beim FC Bayern München. Gute Nachricht für alle TSG-Fans: Die Partie in der Allianz Arena wird auch im Free-TV und im kostenlosen Live-Stream zu sehen sein! HEIDELBERG24 fasst die wichtigsten Infos zur DFB-Pokal-Übertragung zusammen:

Wer überträgt FC Bayern gegen TSG Hoffenheim im TV?

FC Bayern München - TSG Hoffenheim im DFB-Pokal: Kostenlos im Live-Stream (ARD)

FC Bayern München - TSG Hoffenheim im DFB-Pokal: Live-Ticker

FC Bayern München - TSG Hoffenheim: Bilanz und Fakten

FC Bayern München - TSG Hoffenheim: Der Weg ins DFB-Pokal-Achtelfinale

nwo

Auch interessant

Kommentare