Um ein Jahr

„Sehr verlässlicher Spieler" - Sandhausen verlängert Vertrag von Taffertshofer

Sandhausens Emanuel Taffertshofer führt den Ball.
+
Emanuel Taffertshofer hat seinen Vertrag beim SV Sandhausen verlängert.

Der SV Sandhausen hat den Vertrag von Emanuel Taffertshofer verlängert. Der Mittelfeldspieler bleibt ein weiteres Jahr am Hardtwald:

  • SV Sandhausen verlängert Vertrag von Emanuel Taffertshofer.
  • Taffertshofer: „Bin sehr glücklich“
  • Der Mittelfeldmann spielt seit Sommer 2018 beim SVS.

Die Personalplanungen des SV Sandhausen schreiten voran. Nach der Verpflichtung von Innenverteidiger Nils Röseler vom niederländischen Erstligisten VVV-Venlo hat sich der SVS nun mit Emanuel Taffertshofer auf eine Vertragsverlängerung um ein Jahr geeinigt. 

SV Sandhausen verlängert Vertrag von Emanuel Taffertshofer

„Ich bin sehr glücklich ein weiteres Jahr zur SVS-Familie zu gehören und mich gemeinsam mit der Mannschaft weiterentwickeln zu können. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben und darauf, den eingeschlagenen Weg mit der Mannschaft und dem Verein fortzuführen“, so Taffertshofer, der damit auch in der kommenden Saison 2020/21 am Hardtwald aktiv sein wird. 

„Er hat sich stetig weiterentwickelt und ist für uns ein sehr verlässlicher Spieler im Mittelfeld geworden. Für viele Mitspieler ist er ein sehr verlässlicher Partner, aufgrund seines taktischen Gespürs und seiner Erfahrung. Mit seinem ruhigen und ausgeglichenen Wesen genießt er zudem eine hohe Wertschätzung in unserer Mannschaft“, lobt Trainer Uwe Koschinat den Mittelfeldakteur. 

Für den SVS hat Taffertshofer seit Sommer 2018 bisher 28 Pflichtspiele absolviert. Am kommenden Sonntag (21. Juni/15:30 Uhr, live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) empfängt Sandhausen Dynamo Dresden.

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

mab/PM

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare