Verletzungsschock nach Pokal-Aus

Mittelfußbruch! SVS-Abwehrchef fällt lange aus

+
Tim Kister wird dem SV Sandhausen wohl lange fehlen.

Sandhausen – Das Verletzungspech bleibt Tim Kister treu! Der Sandhausen-Verteidiger muss beim Pokal-Aus gegen den FC Heidenheim ausgewechselt werden. 

Der SV Sandhausen hat nicht nur das Pokal-Spiel in Heidenheim verloren, sondern muss nun auch längere Zeit auf Abwehrchef Tim Kister verzichten.

Der 31-Jährige hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen. Das hat die Untersuchung am Mittwoch (31. Oktober) ergeben. Der Verteidiger wird zehn bis zwölf Wochen ausfallen. Erst im März hat Kister ebenfalls einen Mittelfußbruch erlitten. 

>>> „Eine Lehrstunde!“ - SVS-Frust nach Pokal-Aus gegen Heidenheim

___

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare