Im Island-Kader

Für WM nominiert: Dieser SVS-Spieler trifft auf Messi und Co.!

+
Rúrik Gíslason fährt zur WM nach Russland.

Sandhausen – Große Ehre für den SV Sandhausen! Welcher Spieler im Sommer zur Fußball-WM nach Russland fährt:

Mit den Deutschland-Legionären Alfred Finnbogason (FC Augsburg) und Rurik Gislason (SV Sandhausen) geht EM-Viertelfinalist Island in die erste WM-Endrunde seiner Geschichte. 

Nationaltrainer Heimir Hallgrimsson hat am Freitag sein 23-köpfiges Aufgebot bekannt. Island trifft bei der Endrunde in Russland in Gruppe F auf Argentinien, Nigeria und Kroatien.

Er ist ein Musterprofi und ein guter Mentalitätsspieler. Ich freue mich sehr für ihn“, sagt SVS-Coach Kenan Kocak. Mittelfeldspieler Denis Linsmayer fügt hinzu: „Er ist ein sehr angenehmer Zeitgenosse und hat keine Star-Allüren. Wir freuen uns riesig für ihn und werden ihm die Daumen drücken.

Gíslason ist im Januar 2018 vom 1. FC Nürnberg zum SV Sandhausen gewechselt und hat in 14 Spielen drei Tore erzielt. Sein Vertrag läuft zum 30. Juni 2018 aus.

>>> SVS-Coach Kocak vermisst Wertschätzung

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo/SID

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare