Ausgelassene Stimmung 

Party am Hardtwald! SVS-Fans feiern Klassenerhalt mit Gislason und Co.

+
Der SV Sandhausen nach der Ankunft am BWT-Stadion am Hardtwald von den Fans gefeiert.

Der SV Sandhausen hat den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga bei Jahn Regensburg unter Dach und Fach gebracht. Bei der Ankunft wird die Mannschaft gebührend von ihren Fans gefeiert: 

Es ist vollbracht! Auch in der kommenden Saison wird der SV Sandhausen in der 2. Bundesliga spielen: „Ich bin unfassbar stolz auf alle Beteiligten im Verein. Wir sind eine Einheit geworden und haben bis zum Ende zusammengehalten“, sagt SVS-Präsident Jürgen Machmeier nach dem Klassenerhalt bei Jahn Regensburg

SV Sandhausen feiert Klassenerhalt mit den Fans am Hardtwald

Am späten Sonntagabend warten bereits hunderte SVS-Fans am BWT-Stadion am Hardtwald, um die Mannschaft gebührend zu empfangen. Nachdem Rurik Gislason und Co. angekommen sind, steigt die große Nichtabstiegs-Party!

Die Stimmung ist ausgelassen, man merkt allen Beteiligten die Erleichterung nach einer schweren Saison an.

___

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

mab 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare