In der MLS

Neuer Klub gefunden: Zu diesem Verein wechselt SVS-Torjäger Wooten! 

+
Andrew Wooten wechselt in die nordamerikanische Profiliga MLS.

Wie bereits bekannt ist verlässt Andrew Wooten den SV Sandhausen, um in die nordamerikanischen Profiliga MLS zu wechseln. Nun steht auch sein künftiger Verein fest:

Zwei Tage nach Bekanntwerden seines Abgangs vom SV Sandhausen hat Angreifer Andrew Wooten einen neuen Verein gefunden. Der Deutsch-Amerikaner schließt sich Philadelphia Union in der nordamerikanischen Profiliga MLS an. Dies hat der Tabellenführer der Eastern Conference am Freitag (21. Juni) bekanntgegeben, ohne dabei Angaben zur Vertragslaufzeit zu machen. 

Andrew Wooten wechselt zu Philadelphia Union in die MLS

Wooten hatte seinen auslaufenden Vertrag beim SVS nicht verlängert. Der gebürtige Bamberger ist 2014 vom 1. FC Kaiserslautern an den Hardtwald gewechselt. In 157 Spielen erzielte der Angreifer 50 Tore für den SVS. Allein in der abgelaufenen Zweitliga-Saison hat er mit 17 Treffern großen Anteil am Klassenerhalt gehabt. Alle Transfer-News und Gerüchte zum SV Sandhausen findest Du HIER.

DFB-Pokal: In der ersten Runde des DFB-Pokals muss der SV Sandhausen gegen Europa-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach ran – jetzt steht fest, wann der Pokal-Kracher steigt!

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

mab 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare