Größte Gruppe erhält Freibier

„Sandhäuser Vereinstag“ gegen FC Heidenheim

+
Das erste Heimspiel gegen Union Berlin hat der SV Sandhausen mit 4:3 gewonnen.

Sandhausen – Tolle Aktion für alle Fans des SV Sandhausen! Im Vorverkauf für das Heimspiel gegen Heidenheim gibt es für Vereine aus Sandhausen ermäßigte Gruppentickets.

Die Spiele des SV Sandausen versprechen zurzeit Tore und Spektakel!

Unter dem Motto „Zweitliga-Atmosphäre beim SVS genießen“ bekommen die Sandhäuser Vereine nun die Möglichkeit ermäßigte Tickets für das Heimspiel gegen den FC Heidenheim (21. August, 18:30 Uhr) zu erhalten.  

Die Mindestgröße einer Gruppe liegt hierbei bei zehn Personen. Im Rahmen dieses Vereinstags kosten Sitzplatzkarten auf der Sparkassentribüne 10 Euro (ermäßigt 7 Euro) und Stehplatzkarten in den Blöcken A1 und A2 betragen 5 bzw. 3 Euro. Ermäßigt sind alle Kinder und Jugendlichen von sechs bis 18 Jahren, Kinder unter sechs Jahren haben im Hardtwaldstadion generell freien Eintritt. 

Der Verein, der die größte Sammelbestellung für Gruppentickets aufgibt, erhält für sein nächstes Vereinsfest ein Freibierfass der Brauerei Höpfner.

Bestellungen für Eintrittskarten zum „Sandhäuser Vereinstag“ können an info(at)svs1916.de gerichtet werden

nwo/SVS

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare