Bitte um Vertragsauflösung

Nicky Adler verlässt den SVS

+
Wird ab kommender Saison nicht mehr im Trikot des SVS auflaufen: Nicky Adler (r.).

Sandhausen - Traurige Nachrichten für alle SVS-Fans: Der 30-jährige Nicky Adler trat mit der Bitte an den Verein heran, seinen Vertrag vorzeitig aufzulösen.

Ausgelassene Stimmung beim großen Benefizspiel im Wieslocher Waldstadion – doch wer genau hinschaute, merkte, dass einer fehlte: Stürmer Nicky Adler.

Der 30-Jährige trat mit der Bitte an den SVS heran, ihn vorzeitig von seinen vertraglichen Pflichten zu entbinden.

Wir haben seinem Wunsch mit Bedauern entsprochen und wünschen ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute“, sagte Otmar Schork, Geschäftsführer und Sportlicher Leiter des SVS. 

Adler – in der Saison 2013/14 mit neun Toren erfolgreichster SVS-Schütze – sucht eine neue Herausforderung.

>>> Benefizspiel: SV Sandhausen kickt für Hospiz

SVS/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare