1. Mannheim24
  2. Sport
  3. SV Sandhausen

Neues Ticketangebot beim SV Sandhausen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Robin Eichelsheimer

Kommentare

null
© SV Sandhausen

Sandhausen - Der SV Sandhausen baut seinen Besucher-Service für Heimspiele aus und bietet künftig Familien- und Gruppenkarten an.

Tolles Angebot des SVS!

Bereits beim nächsten Heimspiel gegen den VfL Bochum am 11. September (Anpfiff: 18:30 Uhr) gilt der neue Besucher-Service in Form von neu erhältlichen Familien- und Gruppenkarten.

Mindestens ein Erwachsener, ob Vater oder Mutter, Opa oder Oma, sichert für sich und seine Begleitung, sei es Sohn, Tochter oder Enkel, die vergünstigten Karten. Die Familienkarten gibt es ausschließlich für Plätze auf der Sparkassentribüne. 

Die Blöcke C1 (Stehplätze) und C2 (Sitzplätze) stehen für Gruppen zur Verfügung. Eine Gruppe ab mindestens zehn Personen, ganz gleich ob Vollzahler oder ermäßigt, kann die verbilligten Eintrittskarten erwerben. 

Die Familien- oder Gruppenkarten können ab sofort auf der Geschäftsstelle des SVS in der Jahnstraße 1 in Sandhausen oder online im Ticketshop geordert werden. An den Tageskassen gibt es die Karten in den beiden neuen Kategorien nicht

Die Ermäßigungen können auf der SVS-Homepage unter www.svs1916.de eingesehen werden. Hier gibt es auch ein Bestellformular zum Download. Bis einen Werktag vor der Partie können Gruppentickets bestellt werden.

______

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

rob

Auch interessant

Kommentare