DFL lost Saison aus

SV Sandhausen zum Auftakt bei Eintracht Braunschweig

+
So wollen die Fans den SV Sandhausen jubeln sehen.

Sandhausen/Frankfurt – Voller Elan und mit neuen Spielern geht Zweitligist SV Sandhausen in die neue Saison. Die Auslosung der DFL am Freitagmittag hat folgende Termine ergeben:

Hochspannung bei Fans und Vereinen der Ersten und Zweiten Bundesliga – am Freitag lost die Deutsche Fußball Liga (DFL) die Spieltage der kommenden Saison 2015/16 aus.

Der Tabellen-Zwölfte SV Sandhausen startet am 26. Juli gegen Eintracht Braunschweig in die inzwischen 41. Zweitliga-Saison (seit 1974) – für die Männer vom Hardtwald ist es die vierte Saison in Liga zwei.

Die genauen Termine und Anstoßzeiten stehen noch nicht fest.

Die Spieltage der Hinrunde:

 1. Eintracht Braunschweig vs. SV Sandhausen (26. Juli)
 2. SV Sandhausen vs. 1. FC Union Berlin (1. August)
 3. FC Paderborn 07 vs. SV Sandhausen (15. August)
 4. SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim (22. August)
 5. SC Freiburg vs. SV Sandhausen (29. August) 
 6. SV Sandhausen vs. VfL Bochum (13. September)
 7. 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen (20. September)
 8. SV Sandhausen vs. TSV 1860 München (23. September) 
 9. Fortuna Düsseldorf vs. SV Sandhausen (27. September)
10. FC St. Pauli vs. SV Sandhausen (4. Oktober)
11. SV Sandhausen vs. 1. FC Kaiserslautern (18. Oktober)
12. Arminia Bielefeld vs. SV Sandhausen (25. Oktober)
13. SV Sandhausen vs. RasenSport Leipzig (1. November)
14. FSV Frankfurt vs. SV Sandhausen (8. November)
15. SV Sandhausen vs. Karlsruher SC (22. November)
16. MSV Duisburg vs. SV Sandhausen (29. November)
17. SV Sandhausen vs. SpVgg Greuther Fürth (6. Dezember)

Nach der Winterpause vom 20. Dezember bis 7. Februar geht es so weiter.

Die Spieltage der Rückrunde

18. SV Sandhausen vs. Eintracht Braunschweig (12. Dezember)
19. 1. FC Union Berlin vs. SV Sandhausen (20. Dezember)
20. SV Sandhausen vs. FC Paderborn 07 (7. Februar)
21. 1. FC Heidenheim vs. SV Sandhausen (14. Februar)
22. SV Sandhausen vs. SC Freiburg (21. Februar)
23. VfL Bochum vs. SV Sandhausen (27. Februar)
24. SV Sandhausen vs. 1. FC Nürnberg (1. März)
25. TSV 1860 München vs. SV Sandhausen (6. März)
26. SV Sandhausen vs. Fortuna Düsseldorf (13. März)
27. SV Sandhausen vs. FC St. Pauli (30. März)
28. 1. FC Kaiserslautern vs. SV Sandhausen (3. April)
29. SV Sandhausen vs. Arminia Bielefeld (10. April)
30. RasenSport Leipzig vs. SV Sandhausen (17. April)
31. SV Sandhausen vs. FSV Frankfurt (24. April)
32. Karlsruher SC vs. SV Sandhausen (1. Mai)
33. SV Sandhausen vs. MSV Duisburg (8. Mai)
34. SpVgg Greuther Fürth vs. SV Sandhausen (15. Mai)

Das DFB-Pokalfinale steigt eine Woche später am 21. Mai 2016.

Das absolute Highlight findet dann vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich statt: die Fußball-EM – hoffentlich mit Jogis Jungs...

__________
Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

pek

Kommentare