1. Mannheim24
  2. Sport
  3. SV Sandhausen

SV Sandhausen zweimal im Einsatz: So lief der Kaiserstuhl-Cup 2019

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Rurik Gislason und der SV Sandhausen sind heute beim Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen im Einsatz.
Rurik Gislason und der SV Sandhausen sind beim Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen im Einsatz gewesen. (Archivfoto) © HEIDELBERG24/Nils Wollenschläger

Bahlingen – Der SV Sandhausen absolviert am Samstag (6. Juli) gleich zwei Testspiele. So liefen die Partien beim Kaiserstuhl-Cup:

Update vom 6. Juli - 18:55 Uhr: Der SV Sandhausen hat sich im ersten Spiel beim Kaiserstuhl-Cup 2:2 von Regionalliga-Aufsteiger Bahlinger SC getrennt. Kevin Behrens (43./71.) trifft zweimal per Kopf für den SVS, Pepic (49.) und Fischer (75.) erzielen die Tore für den Außenseiter.

Im zweiten Spiel hat Sandhausen den französischen Zweitligisten AS Nancy mit 1:0 geschlagen. Rurik Gislason (44.) gelingt kurz vor der Pause der einzige Treffer der Partie. 

SV Sandhausen beim Kaiserstuhl-Cup

Doppel-Test für den SV Sandhausen! Der Zweitligist tritt am Samstag beim Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen an. Um 15 Uhr geht es für das Team von Trainer Uwe Koschinat zunächst gegen den Regionalliga-Aufsteiger und Gastgeber Bahlinger SC. Um 17 Uhr trifft der SVS auf den französischen Zweitligisten AS Nancy. Es ist davon auszugehen, dass bei den Kurpfälzern alle zur Verfügung stehenden Spieler Einsatzminuten erhalten werden.

SV Sandhausen in der Saisonvorbereitung

Bei den Sandhäusern hat es zuletzt in der Vorbereitung etwas gestockt. Sowohl beim 5:4-Sieg gegen den FSV Frankfurt als auch bei der 0:1-Niederlage gegen Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat Uwe Koschinat Verbesserungsbedarf gesehen. Mal schauen, wie sich das Team vom Hardtwald am Samstag schlägt. Saisonstart in der 2. Bundesliga ist am 27. Juli. Dann geht es auswärts gegen Holstein Kiel.

nwo

Auch interessant

Kommentare