1. Mannheim24
  2. Sport
  3. SV Sandhausen

Testspiel endet torlos: SV Sandhausen trotzt FC Basel Remis ab

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Im ersten Testspiel in der langen Winterpause hat der SV Sandhausen dem Schweizer Erstligisten FC Basel ein Unentschieden abgetrotzt. Das sagt Trainer Alois Schwartz nach Abpfiff:

Nach dem Hinrunden-Ende der 2. Bundesliga startet der SVS am Sonntagmittag mit dem ersten Testspiel in die lange Winterpause. Beim Schweizer Erstligisten FC Basel kann der SV Sandhausen über 90 Minuten mithalten und erkämpft sich ein torloses Unentschieden.

Testspiel endet torlos: SV Sandhausen trotzt FC Basel Remis ab

„Wir nutzten die Partie heute als ordentlichen Test. Leider mussten wir krankheitsbedingt viele Spieler ersetzen. Trotzdem arbeiteten wir gut gegen den Ball und ließen den FC Basel nicht zu vielen Möglichkeiten kommen. Das war heute unsere Hauptaufgabe, das ist der Mannschaft gut gelungen. Wir erarbeiteten uns mehr als verdient ein Unentschieden. Wir hatten Möglichkeiten zur Führung und trafen dann die falsche Entscheidung. Dadurch verliefen die Chancen im Sand. Da müssen wir etwas ruhiger werden und die Angriffe zu Ende spielen“, zieht Sandhausens Trainer Alois Schwartz nach Abpfiff Bilanz.

„Es war ein guter Test gegen Basel. Wir können den ein oder anderen Konter sicherlich besser ausspielen und dann auch ein Tor erzielen. Dennoch haben wir heute insgesamt wenig zugelassen und somit unser Ziel erfüllt“, fügt Verteidiger Philipp Ochs an. (PM)

Auch interessant

Kommentare