Am 10. Mai

REWE Benefizspiel: TSV Rot 1905 stellt sich den Löwen

+

St. Leon-Rot - Wenn der amtierende Deutsche Meister auf den TSV Rot 1905 trifft, kehrt das Benefizspiel der REWE Südwest zurück zu seinen Wurzeln. Welcher Löwe sich besonderes auf das Freundschaftsspiel freuen dürfte:

Am 10. Mai (Anwurf: 19 Uhr) ist es wieder so weit: Dann steigt nämlich die mittlerweile vierte Auflage des REWE Benefizspiels!

Dabei kommt es nur wenige Kilometer von der REWE Niederlassung Südwest in Wiesloch im Harres in St. Leon-Rot zum Freundschaftsspiel zwischen den Rhein-Neckar Löwen und der 1. Herrenmannschaft des TSV Rot 1905.

>>> Löwen setzen Siegesserie gegen Coburg fort

Die gesamten Einnahmen des Matches kommen dabei der Lebenshilfe Wiesloch e.V. zu, die sich seit mittlerweile 54 Jahren für Menschen mit Behinderung einsetzt.

Karten gibt es ab sofort zum Preis von 10 Euro im REWE-Markt in St. Leon-Rot (Im Schiff 7, 68789 St. Leon Rot) oder in der Geschäftsstelle des TSV Rot 1905 (Kirrgasse 22, 68789 St. Leon-Rot).

Rechtsaußen Marius Steinhauser von den Rhein-Neckar Löwen dürfte sich besonders auf die Partie freuen, hat er doch selbst beim TSV Rot das Handballspiele gelernt.

Und gäbe es eine schönere Gelegenheit, sich von seiner alten Heimat zu verabschieden, bevor es nach Saisonende zur SG Flensburg-Handewitt im hohen Nord geht? Wohl kaum!

Das ist natürlich ein besonderes Spiel für mich. Ich freue mich sehr, viele bekannte Gesichter zu treffen und noch einmal im Trikot der Löwen im Harres auflaufen zu können. Für mich ist diese Partie ein echtes Heimspiel“, so der Linkshänder.

rob

Kommentare