Rhein-Neckar Löwen

Jesper Nielsen (#36) Kreisläufer 

+
Jesper Nielsen (#36), Rhein-Neckar Löwen

Die schwedische Delegation bei den Rhein-Neckar Löwen erhält zur Saison 2018/19 weiteren Zuwachs. Nach zwei Jahren in Frankreich wechselt nämlich der schwedische Nationalspieler Jesper Nielsen vom französischen Spitzenclub Paris St. Germain zurück in die Bundesliga. Der Kreisläufer hat bei den Löwen einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2021 unterschrieben. Von 2013 bis 2016 hat Nielsen in der Bundesliga für die Füchse Berlin gespielt, mit denen er 2014 den DHB-Pokal sowie den EHF Pokal gewonnen hat. „Der Verein hat sich in den vergangenen Jahren beeindruckend entwickelt und hat auch für die Zukunft hohe Ziele. Gerne will ich meinen Teil dazu beitragen, auch in den nächsten Jahren um alle Titel mitzuspielen“, so der Schwede. In seiner ersten Löwen-Saison ist der 29-Jährige aufgrund einer Leistenverletzung für eine längere Zeit ausgefallen.

Steckbrief 

Jesper Nielsen

Geburtsdatum

30.08.1989

Geburtsort

Norrköping (Schweden)

Größe

2,00 m 

Gewicht

110 kg

Position

Kreisläufer

Vorheriger Verein

Paris St. Germain

Instagram 

-

Facebook

-

Kaderplanung

Löwen-Kader 2018/19: Alle Zu- und Abgänge
Mannheim - Im Kader der Rhein-Neckar Löwen gibt es einige Veränderungen. Alle Zu- und Abgänge für die Saison 2018/19 in der Übersicht:
Löwen-Kader 2018/19: Alle Zu- und Abgänge

Letzte Jacobsen-Saison

Trainingsauftakt beim Pokalsieger: Löwen greifen wieder an!  
Kronau – Am Dienstag (17. Juli) ist der amtierende Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen in die Saisonvorbereitung gestartet. Was die Ziele für die kommende Spielzeit sind:
Trainingsauftakt beim Pokalsieger: Löwen greifen wieder an!  

Bliznac geht

Löwen präsentieren vierten Neuzugang!
Mannheim – Die Planungen für die kommende Saison laufen bei den Rhein-Neckar Löwen auf Hochtouren. Am Dienstag verpflichtet der Meister einen serbischen Nationalspieler:
Löwen präsentieren vierten Neuzugang!

Personalentscheidungen für nächste Saison

Löwen holen PSG-Kreisläufer - Baena geht
Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen treiben die Planungen für die kommende Saison weiter voran. Von Paris St. Germain kommt ein schwedischer Kreisläufer.
Löwen holen PSG-Kreisläufer - Baena geht