In Deutschland und Dänemark

Groetzki, Sigurdsson und Co.: Diese 12 Löwen sind bei der Handball-WM im Einsatz!

+
Patrick Groetzki ist einer der deutschen Hoffnungsträger. (Archivbild)

Mannheim - Die Handball-WM 2019 findet in Deutschland und in Dänemark statt. Auch zahlreiche Spieler der Rhein-Neckar Löwen sind für ihre Nationalmannschaften im Einsatz:

‚Wintermärchen‘ reloaded?

Erstmals nach 2007 findet eine Handball-Weltmeisterschaft wieder in Deutschland statt. Die Besonderheit: Zum ersten Mal wird es zwei Austragungsorte geben. Neben Deutschland ist auch Dänemark Gastgeber der 26. Handball-WM.

>>> Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark: Spielplan, TV Übertragungen und Gruppen!

Die Fans der Rhein-Neckar Löwen müssen auf ihre Stars auch in der WM-Pause nicht verzichten. Denn zahlreiche Löwen sind bei dem Handball-Highlight im Einsatz:

Deutschland:

  • Patrick Groetzki 
  • Steffen Fäth 
  • Jannik Kohlbacher 

Schweden:

  • Andreas Palicka
  • Mikael Appelgren
  • Jerry Tollbring
  • Jesper Nielsen

Dänemark:

  • Mads Mensah-Larsen

Spanien:

  • Gedeon Guardiola

Island:

  • Gudjon Valur Sigurdsson

Mazedonien:

  • Filip Taleski

Serbien:

  • Bogdan Radivojevic

Einmal mehr nicht dabei ist Löwen-Kapitän Andy Schmid, der mit der Schweiz die Qualifikation nicht geschafft hat. Ebenso nicht qualifiziert ist Vladan Lipovina mit Montenegro. Ilija Abutovic wurde für den Kader der Serben nicht nominiert und Isländer Alexander Petersson hat 2016 seine Nationalmannschafts-Karriere beendet.

Roggisch, Jacobsen und zukünftiger Löwen-Coach Andrésson ebenfalls im Einsatz

Seine zweite Heim-WM wird Oliver Roggisch mit der deutschen Nationalmannschaft erleben. Der sportliche Leiter arbeitet als Team-Manager für das DHB-Team. Vizeweltmeister Schweden hat mit den vier oben genannten Spielern bereits eine Menge an Löwen-Power im Kader. Der Trainer: Kristján Andrésson, der im Sommer die Nachfolge von Löwen-Coach Nikolaj Jacobsen antreten wird. Jacobsen gehört mit der dänischen Nationalmannschaft zu den Top-Favoriten auf den Titel.

oal

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare