1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

Knall bei den Rhein-Neckar Löwen – Ljubomir Vranjes neuer Trainer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Slowenien - Algerien
Ljubomir Vranjes bei der Handball-EM 2022. © Soeren Stache/dpa

Mannheim - Die Rhein-Neckar Löwen reagieren auf die sportliche Talfahrt. Ljubomir Vranjes ersetzt Klaus Gärtner und wird die Badener bis zum Saisonende trainieren:

Update vom 19. Januar – 19:30 Uhr: Jetzt ging alles ganz schnell! Ljubomir Vranjes ist neuer Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Das gibt der Handball-Bundesligist am Mittwochabend offiziell bekannt. Der Schwede wird die Löwen bis zum Saisonende betreuen, ehe dann wie geplant Sebastian Hinze übernimmt. Der bisherige Interimstrainer Klaus Gärtner bleibt dem Trainerstab erhalten. Co-Trainer Sascha Zollinger wird den Klub indes verlassen und kehrt zum Handball-Verband Schleswig-Holstein zurück. Zudem verkünden die Rhein-Neckar Löwen die sofortige Verpflichtung von Joel Birlehm.

Rhein-Neckar Löwen: Ljubomir Vranjes neuer Trainer – Alle Details

Der Aufsichtsrat und ich waren uns nach eingehender Analyse einig, dass wir in der jetzigen sportlichen Situation einen neuen Impuls brauchen. Klaus Gärtner war von Anfang an in diese Analyse einbezogen und ist zu demselben Schluss gekommen. Ihm möchte ich genauso wie Sascha Zollinger ein großes Dankeschön sagen für seinen Einsatz und den offenen Austausch. An unserer weiteren Planung nach der Saison ändert sich durch diese Entscheidung nichts. Klaus wird dann als Co-Trainer gemeinsam mit Cheftrainer Sebastian Hinze unser Trainerteam bilden“, sagt Jennifer Kettemann, Geschäftsführerin der Löwen, und ergänzt: „Dass wir Ljubomir Vranjes dafür gewinnen konnten, uns in der restlichen Saison zu helfen, freut mich sehr. Seine Expertise ist genauso unbestritten wie sein Ruf als Motivator.

Ljubomir Vranjes, der gerade mit der slowenischen Nationalmannschaft von der EM in Ungarn und der Slowakei zurückgekehrt ist, blickt mit großer Vorfreude auf sein Löwen-Engagement: „Ich weiß, dass ich mich in eine anspruchsvolle sportliche Situation begebe, und ich freue mich riesig darauf, mich ganz dieser Aufgabe zu widmen. Ich bin davon überzeugt: Wenn wir alle an einem Strang ziehen und als Team hart arbeiten, werden wir erfolgreich sein.

Rhein-Neckar Löwen: Gerücht um Ljubomir Vranjes

Erstmeldung vom 19. Januar - 15:50 Uhr: Die Rhein-Neckar Löwen stecken in einer tiefen sportlichen Krise. Auf das frühe Aus im Europapokal folgt eine schwache Hinrunde in der Handball-Bundesliga. Die Badener sind als Tabellenelfter in die EM-Pause gegangen. Auch die Kritik an Trainer Klaus Gärtner ist lauter geworden. Der Heidelberger soll die Löwen eigentlich noch bis Sommer trainieren. Dann übernimmt die Wunschlösung Sebastian Hinze. Der „Mannheimer Morgen“ berichtet nun aber von einer möglichen neuen Interimslösung.

Rhein-Neckar Löwen: Übernimmt Ljubomir Vranjes bis zum Saisonende?

Demnach könnte Ljubomir Vranjes die Rhein-Neckar Löwen bis zum Saisonende übernehmen. Der ehemalige Coach der SG Flensburg-Handewitt ist mit Slowenien bei der Handball-EM in der Vorrunde gescheitert und wäre somit sofort verfügbar. Zudem berichtet die Zeitung, dass der bereits verpflichtete DHB-Torhüter Joel Birlehm sofort zu den Löwen wechseln könnte. Der Keeper des SC DHfK Leipzig soll eigentlich erst 2023 zum zweifachen Meister wechseln. (nwo)

Auch interessant

Kommentare