1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

„Heimspiel-Atmosphäre im Wohnzimmer“: Löwen starten neue Spieltagsshow

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Die Ränge in der SAP Arena bleiben aktuell leer.
Die Ränge in der SAP Arena bleiben aktuell leer. © Uwe Anspach/dpa

Mannheim - Ab dem kommenden Heimspiel starten die Rhein-Neckar Löwen ein neues Format mit Kevin Gerwin. Alle Infos zur „Geistershow“:

Aktuell müssen die Rhein-Neckar Löwen ihre Heimspiele ohne Zuschauer austragen. Dass die Stimmung darunter enorm leidet, ist offensichtlich. Um wenigstens ein bisschen Handball-Atmosphäre zu den Fans vor dem TV-Bildschirm zu transportieren, starten die Löwen nun ein neues Format.

Rhein-Neckar Löwen: Neue Spieltagsshow mit Kevin Gerwin - live auf Facebook und YouTube

Bis zum Jahresende wird es vor allen Heimspielen die sogenannte „Geistershow“ geben. Löwen-Hallensprecher Kevin Gerwin meldet sich 45 Minuten vor dem jeweiligen Spiel live aus der SAP Arena. Gemeinsam mit einem Gast wird die aktuelle sportliche Lage analysiert.

„Wir wollen mit der Show ein bisschen von unserer Heimspiel-Atmosphäre in die Wohnzimmer der Löwen-Fans bringen und damit das Beste machen aus dieser bescheidenen Situation“, sagt Kevin Gerwin. Pünktlich zum Anwurf folgt dann die Übergabe an das Fanradio der Löwen.

Rhein-Neckar Löwen am Samstag gegen TBV Lemgo Lippe

Übertragen wird die „Geistershow“ der Rhein-Neckar Löwen sowohl auf Facebook als auch auf YouTube. Zum Auftakt ist am Samstag Torhüter Mikael Appelgren zu Gast. Die Sendung beginnt um 17:20 Uhr, Anwurf gegen den TBV Lemgo Lippe ist um 18:05 Uhr. Das Löwen-Heimspiel wird am Samstag live in der ARD gezeigt. (nwo)

Auch interessant

Kommentare