1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

European League: Rhein-Neckar Löwen stehen souverän in zweiter Quali-Runde

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Die Rhein-Neckar Löwen sind in die neue Saison gestartet.
Die Rhein-Neckar Löwen sind in die neue Saison gestartet. © Uwe Anspach/dpa

European League – Die Rhein-Neckar Löwen stehen souverän in der zweiten Quali-Runde. Gegen den türkischen Meister Spor Toto feiern die Gelbhemden auch im Rückspiel einen Kantersieg:

Update vom 29. August: Die Rhein-Neckar Löwen stehen in der European League in der zweiten Qualifikationsrunde. Der Handball-Bundesligist gewinnt am Sonntag auch das Rückspiel gegen den türkischen Meister Spor Toto SK Ankara mit 42:22 (23:11). Vor 450 Zuschauern in der Östringer Stadthalle war Philipp Ahouansou mit sieben Treffern bester Torschütze der Nordbadener, die bereits am Samstag an gleicher Stelle das Hinspiel mit 38:22 (18:9) für sich entschieden haben.

European League: Rhein-Neckar Löwen souverän in zweiter Quali-Runde

Um sich die Teilnahme an der Gruppenphase zu sichern, muss der zweifache deutsche Meister noch die zweite Qualifikationsrunde überstehen. In dieser steigen auch die Bundesligisten Füchse Berlin und TBV Lemgo Lippe in den Wettbewerb ein. Titelverteidiger SC Magdeburg ist bereits für die Gruppenphase gesetzt.

European League: Rhein-Neckar Löwen vor Einzug in zweite Quali-Runde

Update vom 28. August: Die Rhein-Neckar Löwen stehen vor dem Einzug in die zweite Qualifikationsrunde der European League. Der Handball-Bundesligist gewinnt am Samstag sein Hinspiel gegen den türkischen Meister Spor Toto SK Ankara mit 38:22 (18:9). Vor 450 Zuschauern in der Östringer Stadthalle ist Neuzugang Mamadou Diocou mit sechs Treffern bester Torschütze der Nordbadener, die bereits am Sonntag (15 Uhr) an gleicher Stelle das Rückspiel bestreiten. Um sich die Teilnahme an der Gruppenphase zu sichern, müsste der zweifache deutsche Meister noch die zweite Qualifikationsrunde überstehen.

Rhein-Neckar Löwen feiern heute Saisoneröffnung – 1.000 Fans für Euro-League-Quali zugelassen

Erstmeldung: Die Rhein-Neckar Löwen starten an diesem Wochenende mit den beiden ersten Pflichtspielen in der ersten Qualifikationsrunde zur European League in die neue Saison. Gegner ist der türkische Klub Spor Toto SK, der sein Heimrecht an die Löwen abgegeben hat. Somit finden beide Spiele in der Stadthalle Östringen statt. Jeweils rund 500 Handball-Fans dürfen an beiden Tagen (nach 3G-Konzept) dabei sein.

WettbewerbEuropean League – Qualifikation
PartieRhein-Neckar Löwen – Spor Toto
Anwurf und UhrzeitSamstag, 28. August um 18 Uhr
Übertragungkeine

Rund um die beiden Quali-Spiele, die am Samstag um 18 Uhr (Einlass: 15.30) und am Sonntag um 15 Uhr (Einlass: 12.30) ausgetragen werden, wird es ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm für die Anhänger geben. Mit Spor Toto stellt sich der amtierende türkische Handball-Meister in Östringen vor. Die Gelbhemden dürfen sich auf eine ziemlich junge und unbekümmerte Truppe einstellen, die als krasser Außenseiter völlig frei und unbeschwert aufspielen kann.

Allerdings müssen die Löwen schon zu diesem frühen Zeitpunkt – ähnlich wie in der letzten Saison – mit einigen lädierten und erkrankten Personalien umgehen und schauen, wie sie die Kräfte an einem Doppel-Spieltags-Wochenende verteilen. (mab mit PM)

Auch interessant

Kommentare