Serbischer Nationalspieler 

Löwen trennen sich von Radivojevic - Neuer Verein steht bereits fest! 

+
Bogdan Radivojevic wird die Rhein-Neckar Löwen verlassen. 

Mannheim - Bogdan Radivojevic wird die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende verlassen. Zu welchem Klub der 25-Jährige wechselt: 

Rechtsaußen Bogdan Radivojevic wird die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende verlassen und zum ungarischen Spitzenclub Pick Szeged wechseln!

„Bogdan ist ein guter Typ. Aber wir haben uns dazu entschieden, uns auf dieser Position anders aufzustellen. Das haben wir ihm frühzeitig mitgeteilt", so Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann am Sonntag (13. Januar) gegenüber dem 'Mannheimer Morgen'.

Der serbische WM-Teilnehmer ist beim amtierenden Pokalsieger nur die Nummer zwei auf der Rechtsaußenposition hinter dem deutschen Nationalspieler Patrick Groetzki. Am kommenden Donnerstag (17. Januar, 18 Uhr) werden sich beide im letzten Vorrundenspiel gegenüberstehen. 

>>> Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark: Spielplan, TV Übertragungen und Gruppen!

mab 

Kommentare