1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

Olympia: DHB-Team muss um Viertelfinale zittern - Niederlage gegen Frankreich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Handball bei Olympia: Frankreich - Deutschland
Handball bei Olympia: Frankreich - Deutschland © Swen Pförtner/dpa

Olympia 2021 - Die deutschen Handballer müssen um den Einzug ins Viertelfinale zittern. Am Mittwoch verliert das DHB-Team gegen Frankreich. So lief die Partie:

Zweite Niederlage im dritten Spiel! Die deutsche Handball-Nationalmannschaft muss bei Olympia in Tokio um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Am Mittwoch (28. Juli) verliert das DHB-Team gegen Frankreich mit 29:30 (13:16). Die Mannschaft um Kapitän Uwe Gensheimer liegt zwischenzeitlich schon deutlich zurück, kämpft sich in der zweiten Halbzeit aber zurück. Für einen Punktgewinn reicht es letztlich aber nicht mehr. Frankreich ist nach Spanien das zweite Team der Gruppe A, das das Ticket für das Viertelfinale löst. Am Freitag (30. Juli) trifft Deutschland im vorletzten Vorrundenspiel auf Norwegen.

Olympia 2021Handball-Turnier der Männer
PartieFrankreich - Deutschland 30:29 (16:13)
Torfolge2:0 nach 5 Minuten, 6:2 nach 10 Minuten, 8:4 nach 15 Minuten, 11:7 nach 20 Minuten, 15:9 nach 25 Minuten, 16:13 nach 30 Minuten, 18:16 nach 35 Minuten, 19:19 nach 40 Minuten, 22:20 nach 45 Minuten, 27:24 nach 50 Minuten, 28:27 nach 55 Minuten, 30:29 nach 60 Minuten
Live-ÜbertragungZDF/Eurosport

Olympia - Handball: Deutschland verliert gegen Frankreich - Ticker zum Nachlesen

Jetzt ist die Partie vorbei! Frankreich schlägt Deutschland knapp mit 30:29.

59. Minute: Die Franzosen verwandeln einen Siebenmeter zum 30:28. Das wird jetzt brutal schwer.

57. Minute: Wolf hält und Kastening trifft - 28:28!

54. Minute: Auf geht es in die letzten Minuten.

54. Minute: Weinhold mit dem Ausgleich! 27:27 - Frankreich nimmt die Auszeit.

53. Minute: Kastening ist richtig gut drauf - 27:26.

51. Minute: Die Franzosen wechseln für den Siebenmeter den Torhüter, doch Gensheimer beeindruckt das nicht - 27:25.

50. Minute: Es geht hin und her - 26:24.

49. Minute: Deutschland bleibt hier weiter dran, die Partie bleibt völlig offen - 24:23.

47. Minute: Gensheimer trifft aus sieben Metern - 23:22.

45. Minute: Löwen-Neuzugang Knorr ist jetzt auf der Platte.

45. Minute: Klasse Parade von Wolf - 22:20.

43. Minute: Nach der Führung ist das DHB-Team in der Offensive wieder zu nachlässig. Frankreich nutzt dies konsequent aus und führt jetzt mit 22:19. So schnell kann es gehen.

39. Minute: Und die Führung für Deutschland! Pekeler macht das 18:19 - stark!

38. Minute: Da ist der Ausgleich! Weber ist nicht zu stoppen und trifft zum 18:18.

34. Minute: Wolf ist bei einem Siebenmeter noch dran, kann das Tor aber nicht verhindern. Bitter! - 18:16.

32. Minute: Und Kastening verkürzt, nur noch 16:15. 5:0-Lauf für Deutschland.

32. Minute: Weinhold macht sein viertes Tor - 16:14.

31. Minute: Die zweite Halbzeit läuft.

Handball bei Olympia: Deutschland liegt gegen Frankreich zurück - So lief die 1. Hälfte

Pause in Tokio: Frankreich führt gegen Deutschland mit 16:13. Die Franzosen finden hier deutlich besser in die Partie. Entsprechend verdient ist auch die Führung. Das DHB-Team hat in den letzten Minuten vor der Halbzeit allerdings gezeigt, dass hier noch alles möglich ist. Wir melden uns gleich wieder!

29. Minute: Die letzte Minute im ersten Durchgang läuft - 16:12.

28. Minute: Auszeit Frankreich.

28. Minute: Kastening verkürzt - 16:12. Wichtig vor der Pause!

25. Minute: Torhüterwechsel bei Deutschland: Wolf kommt für Bitter.

24. Minute: Frankreich mit einem 5:0-Lauf - 14:7.

22. Minute: Die Franzosen machen das kurze Aufbäumen der Deutschen wieder zunichte - 12:7.

19. Minute: Nach dem schwachen Start beißt sich das DHB-Team langsam in die Partie - 9:7.

18. Minute: Gensheimer behält vom Siebenmeterpunkt die Nerven - 9:6.

16. Minute: Weinhold macht das 8:5.

14. Minute: Deutschland lässt hier in der ersten Viertelstunde zu viel liegen - 8:4.

11. Minute: Frankreich führt mit 7:2, Gislason nimmt die Auszeit.

10. Minute: Kastening läuft alleine auf das gegnerische Tor zu und verwirft. Das passt irgendwie zur durchwachsenen Anfangsphase des DHB-Teams.

9. Minute: Kühn macht sein zweites Tor - 5:2.

8. Minute: Auch Gensheimer lässt seinen ersten Wurf liegen. Kein guter Beginn für Deutschland.

7. Minute: Beim DHB-Team geht im Angriff noch nicht viel, Frankreich führt mit 4:1.

6. Minute: Kühn macht das erste Tor für Deutschland, im Gegenzug können die Franzosen erhöhen - 3:1.

4. Minute: Bitter mit der nächsten starken Rettungstat. Der Routinier findet gut ins Spiel - 1:0.

2. Minute: Weber verwirft den ersten Angriff der Deutschen.

1. Minute: Bitter direkt mit der ersten Parade.

1. Minute: Die Partie läuft: Auf geht es!

14:25 Uhr: Die Mannschaften kommen auf die Platte. Wie gewohnt folgen nun erstmal die Nationalhymnen.

Olympia - Handball im Live-Ticker: Frankreich gegen Deutschland

13:45 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Um 14:30 Uhr trifft die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei Olympia auf Frankreich. In der Gruppe A ist bereits eine Partie beendet: Norwegen hat Argentinien mit 27:23 geschlagen.

Olympia - Handball heute im Live-Ticker: Frankreich gegen Deutschland

8:30 Uhr: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft steht bei Olympia 2021 vor einer echten Hammer-Aufgabe! Das DHB-Team trifft am Mittwoch (28. Juli) in Tokio auf Frankreich um Handball-Legende Nikola Karabatic. Die Franzosen haben ihre beiden Auftaktspiele für sich entschieden und führen die Gruppe A an.

Deutschland hat gegen Spanien eine knappe Niederlage kassiert, hat zuletzt gegen Argentinien die ersten beiden Punkte bei Olympia eingefahren. Kapitän Uwe Gensheimer will nach seiner Roten Karte im Spiel gegen die Südamerikaner am Mittwoch eine Reaktion zeigen. „Wir müssen von Beginn an voll da sein“, sagt der Linksaußen vor dem Duell mit Frankreich. Die Partie der deutschen Handballer wird sowohl vom ZDF als auch von Eurosport übertragen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare