Europameister gastiert in Mannheim

Die ‚Bad Boys‘ kommen! DHB-Team testet in SAP Arena

+
Anfang des Jahres hat das DHB-Team in Polen den EM-Titel geholt.

Mannheim – Die ‚Bad Boys‘ kommen nach Monnem! Kurz nach dem Ende der Bundesliga-Saison bestreitet das DHB-Team in der SAP Arena ein Testspiel gegen Russland. 

Gute Nachrichten für alle Handball-Fans! 

Generalprobe für Rio

Nur wenige Tage nach dem Ende der Bundesliga-Saison steigt in der SAP Arena schon das nächste Highlight: Europameister Deutschland bestreitet nämlich am Mittwoch, 8. Juni, ein Vorbereitungsspiel auf die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro in der Quadratestadt. Gegner ist Russland. Anwurf wird voraussichtlich um 19 Uhr sein.

„Russland hat uns in den letzten beiden Spielen voll gefordert. Wir hatten dabei zweimal das bessere Ende für uns“, sagt Bundestrainer Dagur Sigurdsson und erinnert an die jüngsten Vergleiche bei der WM in Katar (27:26) und in diesem Januar bei der EURO in Polen (30:29). 

„Wir wollen unseren Weg mit einem weiteren Sieg fortsetzen. Lehrgang und Länderspiel im unmittelbaren Anschluss an die Saison sind die letzte Etappe vor dem Start der Olympiavorbereitung. Mit dieser werden wir am 9. Juli beginnen.“

Gensheimer verabschiedet sich von SAP Arena

In der SAP Arena hat das DHB-Team bereits elfmal gespielt. Zuletzt am 29. April 2015, als das Sigurdsson-Team Spanien in der EM-Qualifikation mit 29:28 geschlagen hat.

Die Partie am 8. Juni wird auch für alle Fans der Rhein-Neckar Löwen etwas ganz Besonderes sein. Denn drei Tage nach seinem letzten Pflichtspiel im Trikot der Löwen wird Kapitän Uwe Gensheimer zum letzten Mal vor seinem Wechsel nach Paris in ‚seinem‘ Wohnzimmer auflaufen.

>>> ‚Rotzfrech‘! Gensheimer macht die Merkel-Raute

>>> ‚Löwe‘ Pekeler: Europameister und Selfie-König!

Die Fotos vom Löwen-Empfang im Rathaus

Nach EM: Löwen legen wieder los

Alles easy! DHB-Team vor Kracher gegen Spanien entspannt

Deutschland gegen Spanien – Haarscharfer 29:28 Sieg

nwo

Das könnte Dich auch interessieren