Gensheimer fast sprachlos

‚Löwe‘ Pekeler: Europameister und Selfie-König!

+
DAS Selfie nach dem Titelgewinn!

Krakau – Deutschland ist im siebten Handball-Himmel! Auch die Rhein-Neckar Löwen haben mit Hendrik Pekeler einen EM-Helden in ihren Reihen, der auch als ‚Fotograf‘ überzeugt hat.

Die Europameisterschaft hat mit neun Spielern von den Rhein-Neckar Löwen begonnen. Nur einer darf am Ende den Titel hochhalten: Hendrik Pekeler!

Der 24-Jährige, der zu einem wichtigen Bestandteil in der Mannschaft von Coach Dagur Sigurdsson geworden ist, ist nach den Verletzungen von Uwe Gensheimer und Patrick Groetzki der einzige DHB-Profi des Bundesliga-Tabellenführers gewesen.

Nicht nur auf dem Parkett überzeugt ‚Peke‘, sondern auch die Kabinen-Selfies haben schon Kultcharakter. Nach jedem K.o.-Spiel hat der Kreisläufer der Handball-Nation einen Einblick in die ‚Feierlichkeiten‘ gegeben.

>>> GOLD! DHB-Team holt den EM-Titel <<<

Gensheimer mittendrin

Auch der eigentliche DHB-Kapitän Uwe Gensheimer hat es sich nicht nehmen lassen und hat die Nationalmannschaft ab dem Halbfinale vor Ort unterstützt. So bitter der Ausfall ist, Gensheimer zeigt sich in diesen Tagen als echter Teamplayer und hat voller Euphorie mitgefiebert.

Uwe Gensheimer stilecht in schwarz-rot-goldenen Socken.

Auch via Facebook hat der 29-Jährige seine Mitspieler von Spiel zu Spiel gepusht. Als das junge Team die Spanier im Finale teilweise vorgeführt hat, fehlen aber selbst dem gebürtigen Mannheimer die Worte. Was geht hier ab? Finde keine Superlative mehr......“, kann Gensheimer den Erfolg kaum fassen. 

Tolle Geste: Obwohl er aufgrund seiner Verletzung kein Endrundenspiel absolviert hat, erhält der Löwen-Star, der das DHB-Team mit seinen Toren in der Qualifikation zur EM geworfen hat, ebenfalls eine Medaille.

Mit Oliver Roggisch hat noch ein weiterer ‚Löwe‘ Anteil am Erfolg. Nachdem der 37-Jährige 2007 als Spieler Weltmeister geworden ist, kann der Co-Trainer der Badener nun in seiner Funktion als Team-Manager den nächsten Titel mit der Nationalmannschaft feiern.

MANNHEIM24 gratuliert dem kompletten DHB-Team und ganz speziell Hendrik Pekeler zum Gewinn der Europameisterschaft. Wir freuen uns schon auf die Rückrunde mit den Rhein-Neckar Löwen!

nwo

Kommentare