Infos zur Übertragung

Handball-WM: Deutschland gegen Uruguay live im Free-TV und Stream

Das DHB-Team startet am Freitag gegen Uruguay in die WM.
+
Das DHB-Team startet am Freitag gegen Uruguay in die WM.

Handball-WM - Das DHB-Team trifft im ersten Gruppenspiel heute um 18 Uhr auf Uruguay. So siehst Du das Auftaktspiel live im Free-TV und kostenlos im Stream:

Das DHB-Team startet in die Handball-WM 2021. Zum Auftakt bekommt es Deutschland am Freitag (15. Januar/18 Uhr, MEZ) mit Außenseiter Uruguay zu tun. Startet die Mannschaft von Bundestrainer Alfred Gislason mit einem Sieg ins Turnier oder gelingt Uruguay die Überraschung? So kannst Du die Partie live im TV und Live-Stream verfolgen.

Turnier Handball-WM 2021 in Ägypten
Begegnung Deutschland – Uruguay
Anwurf und Uhrzeit Freitag, 15. Januar um 18 Uhr (MEZ)
TV-Übertragung ARD (Free-TV/Stream), Sportdeutschland.TV (Stream)

Handball-WM: Deutschland gegen Uruguay heute live im Free-TV

Alle Spiele des DHB-Teams bei der Handball-WM 2021 in Ägypten werden von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF übertragen und somit kostenlos im Fernsehen zu sehen sein. Das Auftaktspiel zwischen Deutschland und Uruguay zeigt die ARD ab 17:50 Uhr deutscher Uhrzeit live im Free-TV. Durch die Sendung führt Moderator Alexander Bommes. Kommentator ist Florian Naß, der von Experte Dominik Klein unterstützt wird.

Die weiteren Termine des DHB-Teams bei der Handball-WM 2021:

  • Kapverdische Inseln - Deutschland: Sonntag. 17 Januar ab 17:55 Uhr live in der ARD (Anwurf 18 Uhr)
  • Deutschland - Ungarn: Dienstag, 19. Januar ab 20:15 Uhr live im ZDF (Anwurf 20:30 Uhr)

Handball-WM 2021: Deutschland gegen Uruguay im Live-Stream

Du kannst die Partie zwischen Deutschland und Uruguay auch im kostenlosen Live-Stream der ARD verfolgen. Zudem wird die Begegnung auch vom Sport-Streamingdienst „Sportdeutschland.TV“ im Internet übertragen. Hierfür benötigst Du jedoch ein kostenpflichtiges Ticket. Alle Infos zur Partie findest du auch im Live-Ticker von MANNHEIM24. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare