1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

Handball: So spektakulär endete Rhein-Neckar Löwen gegen THW Kiel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Handball-Bundesliga - Die Rhein-Neckar Löwen haben im letzten Saisonspiel ein spektakuläres Remis gegen den THW Kiel geholt. Die Norddeutschen sind somit Meister 2021:

Update vom 27. Juni - 18 Uhr: Der THW Kiel ist zum 22. Mal deutscher Handball-Meister. Dem Titelverteidiger reichte am Sonntag im letzten Saisonspiel bei den Rhein-Neckar Löwen ein 25:25 (13:12) zum Happy End. Bei Punktgleichheit mit dem Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt gab der gewonnene Direktvergleich nach 38 Spieltagen den Ausschlag zugunsten der Kieler. Dem Vizemeister half der klare 38:26 (24:12)-Erfolg zum Abschluss gegen HBW Balingen-Weilstetten nicht mehr.

Handball-Bundesliga: THW Kiel nach Remis gegen Rhein-Neckar Löwen Meister 2021

Nach dem Saison-Abbruch wegen der Corona-Pandemie und der Titelvergabe am grünen Tisch fiel die Entscheidung dieses Mal auf dem Parkett in einem Herzschlagfinale. Der THW ging hochkonzentriert in sein 59. Pflichtspiel und jubelte am Ende verdient über den einzigen Titel in dieser Mammut-Saison. In der Champions League waren die Kieler als Titelverteidiger im Viertelfinale an Paris Saint-Germain gescheitert, im DHB-Pokal im Halbfinale am späteren Sieger TBV Lemgo Lippe.

Flensburg ließ gegen Balingen-Weilsteten von Beginn an keine Zweifel am Pflichtsieg aufkommen. Nach 20 Minuten war die Partie beim Stand von 18:7 bereits entschieden, dabei hatte SG-Trainer Maik Machulla vor dem Anpfiff mit Blick auf seine Spieler noch erklärt: „Körper und Kopf sind müde.“ Der Kantersieg hatte letztlich aber nur statistischen Wert, weil der erhoffte Ausrutscher von Kiel ausblieb. (dpa)

Handball-Bundesliga: Infos zu Rhein-Neckar Löwen gegen THW Kiel

Erstmeldung vom 25. Juni: Letzter Spieltag in der Handball-Bundesliga! Für die Rhein-Neckar Löwen gibt es zum Abschluss der Saison noch einmal ein echtes Highlight: Die Badener empfangen am Sonntag (27. Juni/15:30 Uhr) auf Tabellenführer THW Kiel. Für die Löwen geht es zwar „nur“ noch um Platz vier, jedoch blickt trotzdem ganz Handball-Deutschland auf den zweimaligen Meister. Sollte das Team um Kapitän Uwe Gensheimer Kiel schlagen und die SG Flensburg-Handewitt gewinnt ihr Heimspiel gegen Balingen, sind die Flensburger Deutscher Meister 2021.

Handball-Bundesliga: Rhein-Neckar Löwen gegen THW Kiel heute live im TV und Live-Stream

Rhein-Neckar Löwen gegen THW Kiel wird am Samstag live von Pay-TV-Sender Sky übertragen. Du kannst das Spiel entweder in der Konferenz (Sky Sport 1) oder in der Einzelspielfunktion (Sky Sport 2) schauen.

Rhein-Neckar Löwen - THW Kiel
Rhein-Neckar Löwen - THW Kiel © Uwe Anspach/dpa

Einen kostenlosen und legalen Live-Stream zur Begegnung Rhein-Neckar Löwen gegen THW Kiel wird es nicht geben. Allerdings haben Sky-Kunden die Möglichkeit, den Titel-Showdown über die App „Sky Go“ oder mit „Sky Ticket“ live online im Stream zu verfolgen. MANNHEIM24 berichtet über das Heimspiel der Löwen zudem im ausführlichen Live-Ticker. Das Hinspiel in Kiel hat der THW kurz vor Weihnachten deutlich mit 32:23 für sich entschieden. (nwo)

Auch interessant

Kommentare