1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Rhein-Neckar Löwen

Zittersieg gegen Lettland – DHB-Team zieht in EM-Hauptrunde ein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Handball EM: Lettland - Deutschland
Handball EM: Lettland - Deutschland © picture alliance/dpa

Die deutschen Handballer stehen in der EM-Hauptrunde. Hoffnungen auf das Halbfinale hat das DHB-Team beim knappen Erfolg gegen Lettland aber nicht geweckt:

Update vom 14. Januar: Das DHB-Team hat die Hauptrunde der Handball-EM erreicht. Die abschließende Vorrundenpartie hat die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop knapp mit 28:27 (16:11) gegen EM-Debütant Lettland gewonnen. Julius Kühn ist mit acht Treffern bester Werfer gewesen.

DHB-Team zittert sich gegen Lettland in EM-Hauptrunde 

„Hauptsache, wir haben gewonnen. Wichtig ist nur, dass wir weiter sind. Das war heute der Auftrag", hat Prokop über die am Ende dürftige Vorstellung des DHB-Teams gesagt. Am Dienstag (14. Januar) fliegen Uwe Gensheimer und Co. von Norwegen nach Wien. Dort geht es zwei Tage später in der Hauptrunde mit dem Spiel gegen Weißrussland (16. Januar/20:30 Uhr, live in der ARD) weiter.

So siehst Du Deutschland gegen Lettland live im TV und Stream

Das DHB-Team ist im letzten Vorrundenspiel der Handball-EM gefordert. Am Montag (13. Januar/18:15 Uhr) trifft die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop auf Lettland. Bislang haben die Letten alle EM-Partien deutlich verloren, dementsprechend geht Deutschland als klarer Favorit in die Partie. Können die deutschen Handballer in die EM-Hauptrunde einziehen oder folgt das überraschende Vorrunden-Aus? So kannst Du die Partie Deutschland gegen Lettland live im TV und Stream verfolgen. 

Handball-EM: Deutschland – Lettland heute live im TV

Handball-EM: Deutschland – Lettland im kostenlosen Live-Stream

Deutschland – Lettland: So erreicht das DHB-Team die EM-Hauptrunde

Handball-EM: So liefen die bisherigen Spiele des DHB-Teams

Nach der enttäuschenden EM zieht der DHB Konsequenzen und trennt sich von Bundestrainer Christian Prokop. Sein Nachfolger ist eine Trainer-Legende.

mab

Auch interessant

Kommentare