Anfang März 

EHF terminiert letztes Löwen-Gruppenspiel gegen Barcelona!

+
Andy Schmid und die Rhein-Neckar Löwen haben sich im Hinspiel denkbar knapp gegen den FC Barcelona durchgesetzt. (Archivfoto)

Kronau - Die Rhein-Neckar Löwen müssen im letzten Gruppenspiel der laufenden EHF Champions League beim FC Barcelona Lassa ran. Nun ist die Partie terminiert worden: 

Die Europäische Handball Föderation (EHF) hat am Mittwoch (16. Januar) das letzte Gruppenspiel der Rhein-Neckar Löwen in der laufenden VELUX EHF Champions League Saison terminiert. 

Das Auswärtsspiel der Löwen beim spanischen Rekordmeister FC Barcelona Lassa steigt am Samstag, 2. März 2019 um 17:30 Uhr. Das Hinspiel haben die Rhein-Neckar Löwen im September des vergangenen Jahres denkbar knapp mit 35:34 (16:13) gewonnen.

Fotos vom Löwen-Sieg gegen Barcelona 

Die Gelbhemden befinden sich in der Champions League derzeit auf dem dritten Tabellenplatz - punktgleich mit den Verfolgern Veszprem und Kielce. Der Gruppensieger erreicht direkt das Viertelfinale. Die jeweils fünf weiteren Teams - bis Platz sechs - qualifizieren sich für das Achtelfinale.

mab/pm 

Mehr zum Thema

Kommentare