Am Samstagabend

DHB-Spotlight: Löwen-Chefin Jennifer Kettemann zu Gast bei WM-Talk

Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann bereitet die Verlängerung des Großveranstaltungs-Verbots Sorgen.
+
Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann ist beim WM-Talk des DHB zu Gast

Köln - Am Samstag geht der WM-Talk „DHB-Spotlight“ auf Sendung. Mit dabei ist in Köln auch Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann - alle Infos:

Ob die Folgen der Corona-Pandemie, die umstrittene Austragung der WM in Ägypten oder auch der eng getaktete Spielplan - in Handball-Deutschland gibt es momentan viel zu diskutieren. Passend dazu findet am Samstag (9. Januar) ab 20:15 Uhr die Talk-Sendung „DHB-Spotlight“ statt. Zu Gast in der Kölner Lanxess Arena ist neben DHB-Vorstand Mark Schober, Stefan Kretzschmar und Weltmeister Dominik Klein auch Jennifer Kettemann, Managerin der Rhein-Neckar Löwen.

WM-Talk „DHB-Spotlight“: Löwen-Chefin Jennifer Kettemann zu Gast

Die Sendung wird von Löwen-Hallensprecher Kevin Gerwin moderiert und ist sowohl auf Facebook als auch auf YouTube (jeweils auf dem Channel des DHB) live und kostenlos zu sehen. Im Verlauf der Handball-WM sind übrigens drei weitere Folgen (18., 22. und 26. Januar) aus Heidelberg geplant.

Die deutsche Mannschaft trifft am Sonntag in Köln auf Österreich. Mit einem Sieg lösen die Spieler von Bundestrainer Alfred Gislason das Ticket für die Europameisterschaft 2022.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare