Fans feiern gemeinsam

Handball verbindet! Die tolle Geschichte hinter diesem Foto

+
Die Mitglieder vom Fanclub ‚Löwenkollektiv‘ feiern gemeinsam mit den Kristianstad-Fans.

St. Leon-Rot – Beim Champions-League-Spiel gegen IFK Kristianstad feiern die Mitglieder des Löwen-Fanclubs ‚Löwenkollektiv‘ gemeinsam mit einigen Gäste-Fans. Wie es dazu gekommen ist:  

Durch den 32:29-Heimsieg gegen IFK Kristianstad sind die Rhein-Neckar Löwen am vergangenen Sonntag (18. Februar) ins Achtelfinale der EHF Champions League eingezogen. 

An diesem Abend steht im Harres aber nicht nur das Sportliche im Vordergrund!

Löwen-Hallensprecher Kevin Gerwin postet nach dem Spiel auf Facebook ein Foto, das viel über die Fankultur im Handball aussagt. Zu sehen sind die mitgereisten Kristianstad-Fans, die gemeinsam mit dem Löwen-Anhang die Spieler anfeuern.

Till Hofmann, ‚Capo‘ vom Löwen-Fanclub ‚Löwenkollektiv‘, verrät, wie es zu diesem Foto gekommen ist. Bereits nach dem Hinspiel in Schweden hat der Fanclub via Facebook einen Gruß an die lautstarken Kristianstad-Anhänger gesendet.

In der Halbzeit-Pause des Rückspiels ist Till dann mit einigen Gäste-Fans ins Gespräch gekommen. Die Harmonie stimmt sofort. Der Löwen-Fan klärt die interessierten Schweden über die Entstehungsgeschichte und die Fanstruktur der Rhein-Neckar Löwen auf. Dann verabreden sich die beiden Fangruppen dazu, in den letzten zehn Minuten der Partie gemeinsam ihre Mannschaften anzufeuern. Gesagt getan!

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Rhein-Neckar Löwen“ und verpasse keine Nachricht über die Löwen

„Die Jungs aus Kristianstad fanden unseren Support megageil und wollten deshalb zu uns. Ich würde sagen, da haben wir neue Freunde gefunden. Das waren super Jungs. Wir stehen weiterhin in Kontakt und sie wollen uns vermutlich gegen Ende der Saison bei einem Ligaspiel der Löwen besuchen“, freut sich Till über die neuen Bekanntschaften. 

Was von diesem Abend in St. Leon-Rot bleibt ist nicht nur der Löwen-Heimsieg, sondern möglicherweise der Beginn einer Fan-Freundschaft!

Am Sonntag (25. Februar/19 Uhr) sind die Rhein-Neckar Löwen erneut in der Champions League im Einsatz. Dann geht es auswärts gegen Orlen Wisla Plock.

Mehr zu den Löwen:

>>> Champions-League-Achtelfinale: So kommst Du an Tickets!

>>> Bitter! Saisonende für Guardiola

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare