1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Nach Rekordstart in Basketball-EM: Deutschland steht vorzeitig im Achtelfinale

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Köln - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat bei der EM 2022 den dritten Sieg im dritten Spiel gefeiert - und stehen vorzeitig im Achtelfinale:

Update vom 5. September: Achtelfinaleinzug perfekt! Die deutschen Basketballer haben bei der Heim-EM auf schnellstem Weg das Achtelfinale erreicht und fahren nach Berlin. Nachdem das Team um Kapitän Dennis Schröder Litauen am Sonntag in Köln mit 109:107 (89:89, 46:41) nach der zweiten Verlängerung besiegt hat, leistet Frankreich am Abend durch ein 78:74 (42:39) gegen Schlusslicht Ungarn die noch nötige Schützenhilfe zum Sprung in die Finalrunde.

Nach Rekordstart in Basketball-EM: Deutschland steht vorzeitig im Achtelfinale

Am Samstag (ab 10. September) geht es in der Mercedes-Benz Arena gegen ein Team aus der Gruppe B mit Spanien und der Türkei. Deutschland ist derzeit Tabellenführer der Gruppe B.

Deutschland schlägt auch Litauen – Rekordstart in Basketball-EM perfekt

Update vom 4. September: Die deutschen Basketballer haben bei der EM auch ihre dritte Partie gewonnen und den Einzug ins Achtelfinale damit so gut wie perfekt gemacht. Das Team um den überragenden NBA-Profi Franz Wagner siegte am Sonntag in Köln in einer dramatischen Partie gegen Litauen nach zweimaliger Verlängerung mit 109:107 (96:96, 89:89, 46:41) und startete damit erstmals bei einer EM oder WM mit drei Siegen ins Turnier.

Wagner war mit 32 Punkten bester deutscher Werfer. Für den 21-Jährigen von den Orlando Magic ist es das erste große Turnier überhaupt. Gewinnt Frankreich am Sonntagabend (20.30 Uhr) gegen Ungarn, steht die deutsche Mannschaft bereits sicher in der K.o.-Runde, die am 10. September in Berlin beginnt. Doch auch so ist Deutschland das Weiterkommen vor den abschließenden beiden Gruppenspielen gegen Slowenien am Dienstag und Ungarn am Mittwoch kaum noch zu nehmen.

Basketball-EM 2022: Deutschland gegen Litauen heute live im TV und Live-Stream

Erstmeldung vom 3. September: Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der Basketball-EM 2022 einen echten Traumstart hingelegt. Auf den Auftaktsieg gegen Frankreich folgt am Samstag der nächste Erfolg gegen Bosnien-Herzegowina. Durch den 92:82-Sieg rückt das Achtelfinale für das DBB-Team immer näher.

Bereits am Sonntag (4. September) absolviert das Team um Kapitän Dennis Schröder in Köln gegen Litauen das dritte EM-Gruppenspiel. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr. Wie die komplette EuroBasket wird auch dieses Spiel live von Magenta Sport übertragen.

Eigentlich ist das Angebot der Telekom kostenpflichtig, allerdings werden die Partien der deutschen Basketball-Nationalmannschaft kostenlos gezeigt. Die Live-Berichterstattung mit Moderatorin Anett Sattler startet am Sonntag um 14 Uhr. Als Experte fungiert Per Günther. Die Kommentatoren sind Michael Körner und Alex Vogel. Field-Reporter ist Benni Zander.

Deutschland will bei der Basketball-EM 2022 ins Achtelfinale einziehen

Kunden von Magenta TV finden Magenta Sport ab dem Kanal 301 bzw. 9301 (bei Standardbelegung). Die App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar. Nach dem Deutschland-Spiel gibt es in Köln zwei weitere Spiele: Slowenien trifft am Nachmittag (17:45 Uhr) auf Bosnien-Herzegowina, Ungarn fordert am Abend (20:30 Uhr) Frankreich. Das EM-Achtelfinale wird ab dem 10. September in Berlin ausgetragen (nwo mit dpa)

Auch interessant

Kommentare