1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Olympia 2022: Alle Skispringen-Termine der Olympischen Spiele in Peking

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Ruf

Kommentare

Olympia 2022: Im „Zhangjiakou National Ski Jumping Centre“ werden die Wettkämpfe im Skispringen und der Nordischen Kombination ausgetragen.
Olympia 2022: Im „Zhangjiakou National Ski Jumping Centre“ werden die Wettkämpfe im Skispringen und der Nordischen Kombination ausgetragen. © Beijing Organising Committee for the 2022 Olympic and Paralympic Winter Games

Bei Olympia 2022 in Peking werden im Skispringen fünf Wettbewerbe ausgetragen. Bei den Olympischen Spielen gibt es drei Skispringen der Herren, eines bei den Damen und einen Mixed-Wettbewerb.

Peking/Zhangjiakou - Olympia 2022 in Peking ist das Highlight der Wintersport-Saison 2021/22. Die Olympischen Spiele in Peking werden zwischen dem 4. und dem 20. Februar 2022 ausgetragen, die Wettbewerbe im Skispringen bei Olympia 2022 in Peking finden zwischen dem 5. und 14. Februar 2022 statt.

Insgesamt fünf Events im Skispringen werden bei Olympia 2022 in Peking ausgetragen. Die Herren kämpfen bei den Olympischen Winterspielen von der Normalschanze, von der Großschanze und im Team um Gold, Silber und Bronze. Die Damen treten im Einzel von der Normalschanze an, zudem gibt es einen Mixed-Wettbewerb.

Skispringen bei Olympia 2022: Hier werden die Wettkämpfe ausgetragen

Die Wettkämpfe im Skispringen bei den Olympischen Spielen 2022 finden in Zhangjiakou statt. Die Wintersport-Stadt liegt gut 180 Kilometer von Peking, dem Austragungsort von Olympia 2022, entfernt und befindet sich in der Provinz Hebei.

Die Skispringen-Wettbewerbe bei Olympia 2022 werden im Zhangjiakou National Ski Jumping Centre im Stadtbezirk Chongli ausgetragen. 10.000 Zuschauer sollen im Snow Ruyi National Ski Jumping Centre Platz finden.

Skispringen: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup der Herren

Skispringen bei Olympia 2022: Kalte Temperaturen und hohe Lage

Das Snow Ruyi National Ski Jumping Centre besteht aus zwei Schanzen. Die Normalschanze hat einen Konstruktionspunkt von 95 Metern, die Großschanze einen K-Punkt von 125 Metern. Bisher fanden in Zhangjiakou keine offiziellen Wettbewerbe statt.

Olympia 2022: Alle Infos zu den Olympischen Winterspielen in Peking

Die große Herausforderung für die Skispringer ist die Lage des Stadions. Ca. 1.500 Meter über dem Meeresspiegel ist das Snow Ruyi National Ski Jumping Centre gelegen, zudem drohen Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt.

Olympia-Norm: So qualifizieren sich deutsche Wintersportler für Olympia 2022

Skispringen bei Olympia 2022: Wettbewerbe laufen am Vormittag deutscher Zeit

Die Wettbewerbe im Skispringen bei Olympia 2022 in Peking beginnen mit dem Springen der Damen von der Normalschanze am 5. Februar 2022 und enden mit dem Teamspringen der Herren am 14. Februar. Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und China beträgt im Winter sieben Stunden.

Die Skispringen bei den Olympischen Spielen 2022 finden zu deutscher Zeit am Vormittag statt. Die Wettbewerbe bei Olympia 2022 sind nicht Teil des Skispringen-Kalenders 2021/22. Die Ergebnisse fließen nicht in die Gesamtwertung des Weltcups 2021/22 ein.

Olympia 2022: Alle Skispringen-Termine der Olympischen Spiele in Peking

*Hinweis der Redaktion: Es handelt sich anbei um den provisorischen Wettkampfplan seitens der Veranstalter

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es zu kurzfristigen Änderungen im Kalender für die Wettbewerbe bei Olympia 2022 in Peking kommen. Auch wechselnde Witterungsverhältnisse können Einfluss auf das Wettkampfprogramm haben.

IPPEN.MEDIA berichtet umfassend von den Olympischen Spielen 2022. Zudem gibt es auf den Seiten des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes Liveticker, Interviews, Hintergrundberichte und Ergebnisse von Olympia 2022 in Peking.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Auch interessant

Kommentare