Viel Haut bei Skifahrerin

Lindsey Vonn im knappen Bikini! „Vorsicht, sonst fällt dir was raus“

+
Lindsey Vonn

Lindsey Vonn glänzte nicht nur auf der Piste, sondern jetzt auch am Strand. Für Sports Illustrated ließ die Skifahrerin sich im Meerjungfrauen-Look ablichten.

Update vom 9. März 2019: Lindsey Vonn zeigt sich mal wieder von ihrer besten Seite und das nicht (mehr) auf der Piste bei der Abfahrt, sondern beim Bikini-Shooting für Sports Illustrated. Schon zum dritten Mal darf die Amerikanerin für das Magazin modeln.

Am Traumstrand in Puerto Vallarta in Mexiko posiert die Blondine im Meerjungfrauen-Look für die Kameras. 

Sie selbst findet das Shooting: „Bis jetzt großartig. Ich habe ein paar sehr coole Schwimmanzüge. Alles ist super.“

Die Fans sind begeistert und kommentieren fleißig unter den Beiträgen. Einer warnt sie aber: „Sei vorsichtig, sonst fällt dir noch was raus aus dem Badeanzug!“

Lindsey Vonn postet Foto von blankem Po - es sieht schockierend aus

Ursprüngliche Meldung: Sie ist verdammt schnell, sie ist verdammt hübsch - und sie hat verdammt viel Humor. Die Rede ist von US-Skistar Lindsey Vonn. Die 34-Jährige postete jetzt ein Bild bei Instagram, das ihre Fans zum Lachen bringt. Dort postete sie ein Bild eines blanken Pos - was hat es damit auf sich?

Ski: Lindsey Vonn präsentiert blanken Po in Are

Lindsey Vonn ist die erfolgreichste Skifahrerin der Geschichte. Die US-Amerikanerin holte drei Medaillen bei Olympischen Spielen, gewann zweimal die Ski-WM und schloss den Gesamt-Weltcup viermal als Erstplatzierte ab. Besonders beeindruckend: Lindsey Vonns insgesamt 82 Weltcup-Siege, eine bislang unerreichte Bestmarke. 

Schön und schnell: Skistar Lindsey Vonn.

Erst vor wenigen Tagen gab die Ausnahmeathletin ihr Karriere-Ende bekannt. „Mein Körper ist gebrochen. Er lässt mich nicht die Abschlusssaison fahren, von der ich geträumt habe. Mein Körper schreit mich an, aufzuhören - und es ist tatsächlich an der Zeit ihm zuzuhören.“ Nach den Läufen in Are (Schweden) ist Schluss.

Skistar Lindsey Vonn: Fieser Sturz im vorletzten Rennen der Karriere

Beim ersten Lauf der Schock: Lindsey Vonn hob beim Mittelteil des Super-Gab und segelte spektakulär in die Fangnetze. Glück im Unglück: Die schöne Blondine blieb unverletzt, fuhr sogar eigenständig bis ins Ziel. Unten angekommen, stellte sie einmal mehr ihren Humor unter Beweis. Reportern sagte sie: „Warum liege ich schon wieder im Zaun? Warum bin ich hier? Ich bin zu alt für diese Sche*ße.“ 

Noch mehr lachten ihre Fans über ihren Instagram-Post. Dort präsentierte Lindsey Vonn einen blanken Hintern, allerdings nicht den eigenen. Das von einem Sturz deutlich gezeichnete Hinterteil gehört Ski-Kollegin Laurenne Ross, wie blick.ch berichtet. Doch auch Superstar Vonn ist nicht ganz unversehrt geblieben: Ein Veilchen unter dem Auge zeugt von ihrem Abflug. Dazu der Kommentar: „Die Nachwirkungen unserer Stürze von gestern. Ich kann es kaum erwarten, welche Farbe die blauen Flecken morgen haben werden.“

Po-Bild von Skikönigin Lindsey Vonn kassiert über 100.000 Likes

Die Fans lieben Lindsey Vonns Humor, mehr als 100.000 Likes hat das Po-Bild. Das Abfahrtsrennen am Sonntag (12.30 Uhr) wird das letzte Rennen der Olympiasiegerin von 2010. Das hatte die 34-Jährige bei Instagram angekündigt.

Video: Ski-Superstar Vonn macht schon nach der WM Schluss

Matthias Hoffmann

Mehr zum Thema

Kommentare