„Das sind knallharte Jungs“

Kuriose Szene vor Playoff-Spiel: „Jungadler“ crasht TV-Übertragung

Kuriose Szene in der Mannheimer SAP Arena! Vor dem zweiten Playoff-Viertelfinale zwischen den Adler Mannheim und dem ERC Ingolstadt (Endstand 3:2 OT) crasht ein Nachwuchsspieler die Fernseh-Übertragung. Was passiert ist:

Mannheim - Vor der Partie dürfen sich die U10-Junioren der Adler Mannheim auf dem Eis austoben. Ebenfalls auf der Eisfläche ist TV-Moderator Sascha Bandermann (46), der das folgende Playoff-Spiel ankündigt.

Und dann passiert es: Der Nachwuchskeeper der Adler übersieht das Fernsehteam und bringt Bandermann versehentlich zu Fall. „Das kann passieren, das sind knallharte Jungs“, nimmt Bandermann die Situation mit Humor.

Mehr zum Spiel finden Sie hier auf mannheim24.de*.

*mannheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare