1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Handball

Handball-EM: DHB-Team trotzt allen Sorgen – So endete die Partie gegen Polen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Handball-EM 2022 - Deutschland ist heute Abend bei der Europameisterschaft auf Polen getroffen. So ist das letzte Spiel der Vorrunde gelaufen:

Update vom 18. Januar - 19:32 Uhr: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat trotz großer Personalprobleme auch das dritte von drei Vorrundenspielen gewonnen. Am Dienstagabend gewinnt das DHB-Team gegen Polen mit 30:23 (15:12). Damit zieht die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason als Gruppensieger der Gruppe D in die Hauptrunde ein.

Handball-EM: Deutschland gegen Polen – Vorbericht

Update vom 18. Januar - 17 Uhr: Heute steigt für das DHB-Team bei der Handball-EM das letzte Vorrundenspiel. Im direkten Duell mit den punktgleichen Polen geht es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft um den Gruppensieg. Bundestrainer Alfred Gislason muss nach einem Corona-Ausbruch auf neun Spieler verzichten – darunter unter anderem die Torhüter Andreas Wolff und Till Klimpke. Anwurf in Bratsilava ist um 18 Uhr. Das letzte Vorrundenspiel ist live im Free-TV zu sehen. Das ZDF startet mit der Vorberichterstattung um 17:45 Uhr und bietet zudem online einen kostenlosen Live-Stream an. Auch die Plattform „Sportdeutschland.TV“ wird das Deutschland-Spiel zeigen. MANNHEIM24 berichtet über Polen gegen Deutschland im Live-Ticker.

WettbewerbHandball-Europameisterschaft
PartiePolen - Deutschland
Datum und UhrzeitDienstag, 18. Januar um 18 Uhr
TV-ÜbertragungZDF, Sportdeutschland.TV

Handball-EM heute live: Polen gegen Deutschland im TV und Stream

Erstmeldung vom 15. Januar: Im letzten Vorrundenspiel der Handball-EM 2022 kommt es zu Neuauflage des WM-Finales von 2007: Deutschland trifft am Dienstag (18. Januar) um 18 Uhr in Bratislava auf Polen. Beide Nationen haben sich bereits für die Hauptrunde qualifiziert. Im direkten Aufeinandertreffen geht es nun um den Gruppensieg. Die EM-Partie wird im Free-TV übertragen.

Handball-EM: Polen gegen Deutschland live im Free-TV

Im Gegensatz zu den ersten beiden Spielen, die die ARD gezeigt hat, steigt zum Vorrundenfinale das ZDF in die Turnier-Übertragung ein. Das ZDF-Team besteht aus Moderator Yorck Polus, Kommentator Christoph Hamm und den Experten Sören Christophersen und Markus Baur.

Handbal EM: Polen - Deutschland
Handball-EM: Johannes Bitter zählt ab sofort zum DHB-Kader. © Marijan Murat/dpa

Beim ZDF führen Moderator Yorck Polus, Kommentator Christoph Hamm und die Experte Sören Christophersen und Markus Baur durch die Übertragungen. Die Vorberichterstattung beginnt am Dienstag um 17:45 Uhr.

Handball-EM: Polen gegen Deutschland im Live-Stream

Zudem können die Fans das Spiel auch im Live-Stream anschauen. Der ZDF-Stream ist über die Homepage oder über die App verfügbar. Die Plattform „Sportdeutschland.TV“ überträgt alle Spiele der Handball-EM live und auf Abruf.

Dieser Service ist jedoch kostenpflichtig. Bei dem Sender fungiert Karsten Petrzika als Kommentator. Stefan Kretzschmar wird die Partien als Experte begleiten.

Handball-EM: Polen gegen Deutschland – Bilanz

Zwischen Deutschland und Polen hat es bisher 28 Handball-Spiele gegeben. 10 Mal hat Polen gewonnen und 17 Mal hat sich das deutsche Team durchgesetzt. Das letzte Aufeinandertreffen bei der Handball-WM 2021 endete mit einem 23:23-Unentschieden. Legendär ist das WM-Finale 2007, als Deutschland mit 29:24 gewonnen hat und somit vor heimischer Kulisse den WM-Titel feiern konnte. (nwo)

Auch interessant

Kommentare