1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Fußball

DFB-Hammer nach EM-Aus: Toni Kroos beendet Karriere in der Nationalmannschaft

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Toni Kroos beendet seine Karriere in der Nationalmannschaft.
Toni Kroos beendet seine Karriere in der Nationalmannschaft. © Christian Charisius/dpa

DFB-Hammer! Toni Kroos hört nach der enttäuschenden Europameisterschaft auf und steht dem neuen Bundestrainer Hansi Flick nicht mehr zur Verfügung.

Der frühere Weltmeister Toni Kroos beendet seine Karriere in der Fußball-Nationalmannschaft. Diese Entscheidung hat der Mittelfeldspieler von Real Madrid am Freitag in seinem Podcast „Einfach mal Luppen“ verkündet. „Die Entscheidung steht, sie ist unwiderruflich“, sagt der 31-Jährige. „Das ist eine Entscheidung für die Familie und für mich, weil es mir auch gut tut, dass ich mehr bei der Familie bin. Ich will auch als Ehemann und Papa da sein und gebraucht werden.“ (mab mit dpa)

Auch interessant

Kommentare