1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Fußball

Niederlande stürmt ins EM-Achtelfinale: Ungefährdeter Sieg gegen Österreich

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

EM 2021: Niederlande – Österreich
EM 2021: Niederlande – Österreich © Peter Dejong/dpa

Die Niederlande hat sich für das Achtelfinale der EM 2021 qualifiziert. Am Donnerstag feiert Oranje einen ungefährdeten Sieg gegen Österreich.

Die Niederlande steht im Achtelfinale der EM 2021. Am Donnerstag (17. Juni) hat die Mannschaft von Frank de Boer nach einem 3:2-Auftaktsieg gegen die Ukraine auch ihr zweites Gruppenspiel gegen Österreich mit 2:0 (1:0) gewonnen. Memphis Depay (10.) per Elfmeter und Denzel Dumfries (67.) haben in einem insgesamt chancenarmen Spiel die Treffer für Oranje erzielt. Das ÖFB-Team rutscht durch die Niederlage zwar auf Rang drei ab, hat jedoch mit drei Zählern noch beste Chancen auf die K.o.-Runde.

WettbewerbEM 2021 – 2. Spieltag in Gruppe C
PartieNiederlande – Österreich 2:0 (1:0)
Aufstellung NiederlandeStekelenburg - de Ligt, de Vrij, Blind (64. Ake) - Dumfries, van Aanholt (65. Wijndal), de Roon (74. Gravenberch), F. de Jong, Wijnaldum - Weghorst (65. Malen), Depay (83. de Jong)
Aufstellung ÖsterreichBachmann - Dragovic, Alaba, Hinteregger - Lainer, Laimer (61. Grillitsch), X. Schlager (84. Onisiwo), Ulmer, Baumgartner (70. Lazaro), Sabitzer - Gregoritsch (62. Kalajdzic)
Tore1:0 Depay (11./FE.), 2:0 Dumfries (67.)
SchiedsrichterOrel Grinfeeld (Israel)

EM 2021: Niederlande gewinnt gegen Österreich – Der Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff! Die Niederlande feiert einen ungefährdeten 2:0 (1:0)-Erfolg gegen Österreich.

90. Minute: Vier Minuten werden nachgespielt.

85. Minute: Der eingewechselte Onisiwo scheitert per Kopf an Stekelenburg. Österreich rafft sich noch einmal auf.

82. Minute: Guter Versuch von Alaba, sein Distanzschuss verfehlt das Tor knapp.

76. Minute: Die Schlussphase ist angebrochen. Geht hier noch was für Österreich?

72. Minute: Das war knapp! Kalajdzic köpft nach einer Ecke vorbei. Der Ball ist noch leicht abgefälscht worden.

70. Minute: Lazaro ersetzt Baumgartner.

67. Minute: 2:0! Depay steckt durch auf Malen, der frei auf Bachmann zuläuft und für den mitgelaufenen Dumfries ablegt.

63. Minute: Doppelwechsel bei Österreich: Grillitsch und Kalajdzic ersetzen Laimer und Gregoritsch.

61. Minute: Und da ist sie! Und was für eine! Nach einer Ecke scheitert de Vrij erst an Bachmann, der Nachschuss von de Ligt wird abgefälscht und verfehlt das Tor haarscharf.

55. Minute: Wir warten noch auf die erste Gelegenheit nach der Pause.

53. Minute: Eine Ecke von Alaba bringt keine Gefahr ein.

49. Minute: Wijnaldum zieht von der Strafraumgrenze ab, doch Dragovic steht in der Schussbahn und blockt.

46. Minute: Durchgang zwei läuft, keine Wechsel auf beiden Seiten.

EM LIVE: Niederlande führt gegen Österreich – So lief die 1. Halbzeit

Pause in Amsterdam. Es ist keine hochklassige Partie bislang. Depay hat die Niederlande früh durch einen Elfmeter in Führung gebracht. Im Anschluss gab es bis auf die Großchance von Depay keine zwingenden Torraumszenen. Wir hoffen auf Besserung nach dem Seitenwechsel, bis gleich!

42. Minute: Nächste gute Gelegenheit für Oranje! Wijnaldums Schuss blockt Ulmer in letzter Not.

40. Minute: Die Riesenchance zum 2:0! Weghorst wird geschickt und legt uneigennützig quer für Depay, der die Kugel aber nicht kontrollieren kann und übers Tor schießt.

35. Minute: Hinteregger probiert es aus der Distanz - knapp drüber.

35. Minute: Die Niederlande zieht sich nun zurück, das ÖFB-Team wird stärker.

28. Minute: Erste Offensivszene von Österreich: Baumgartners Schuss blockt de Ligt im Fünfer.

24. Minute: Nun ein Schuss von Depay, der allerdings ans Außennetz geht.

23. Minute: Die Teams haben sich in den vergangenen Minuten neutralisiert. In beiden Strafräumen passiert herzlich wenig.

17. Minute: Oranje macht hier das Spiel, das ÖFB-Team lauert auf Konter.

14. Minute: Nun wird auch de Roon verwarnt.

14. Minute: Alaba hat für sein Foul an Dumfries übrigens noch Gelb gesehen.

EM LIVE: Niederlande geht früh gegen Österreich in Führung

11. Minute: Depay bleibt cool und trifft flach ins linke Eck!

10. Minute: Es gibt (völlig zurecht) Elfmeter für die Niederlande.

9. Minute: Alaba tritt Dumfries im Strafraum auf den Fuß. Schiri Grinfeeld lässt zunächst weiterlaufen. Die Szene wird nun aber noch einmal überprüft.

5. Minute: Steilpass von van Aanholt auf Weghorst, Bachmann hat aber aufgepasst.

2. Minute: Wie erwartet spielt die ÖFB-Elf erneut im 3-4-3-System mit Alaba im Abwehrzentrum.

1. Minute: Die Partie läuft, Österreich hat Anstoß.

EM LIVE: Niederlande gegen Österreich – Aufstellungen

20:15 Uhr: Die Aufstellungen sind da: Bei der Niederlande gibt es einen personellen Wechsel: Innenverteidiger de Ligt ist fit und kann spielen. Dafür muss Timber auf die Bank. Auch bei Österreich gibt es eine Startelf-Veränderung: Gregoritsch beginnt im Sturm für Kalajdzic (Bank).

20 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du heute alles zur EM-Partie Niederlande gegen Österreich. Anstoß in Amsterdam ist um 21 Uhr. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Orel Grinfeeld aus Israel.

EM 2021: Niederlande gegen Österreich heute im Live-Ticker

Im Spitzenspiel der Gruppe C kommt es heute in Amsterdam zum Duell zwischen den Niederlanden und Österreich. Beide Teams haben ihre Auftaktspiele jeweils gewonnen und können sich mit einem weiteren Sieg bereits für die K.o.-Runde der EM 2021 qualifizieren. Verzichten muss das ÖFB-Team auf Marko Arnautovic, der wegen beleidigender Aussagen während seines Torjubels gegen Nordmazedonien für eine Partie gesperrt worden ist.

Die direkte Bilanz spricht für die Niederlande. Von den bislang 19 Duellen hat Oranje neun Spiele für sich entschieden. Lediglich sechs Partien sind an Österreich gegangen und viermal trennte man sich unentschieden. Die Partie wird sowohl im Free-TV vom ZDF übertragen als auch beim kostenpflichtigen Anbieter MagentaTV. (mab)

Auch interessant

Kommentare