bfv-Rothaus-Pokal

FOTOS: Souveräner Sieg gegen Gartenstadt – Titelverteidiger KSC im Pokal-Finale

bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
1 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
2 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
3 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
4 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher im Rhein-Neckar-Stadion
5 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
6 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
7 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion
8 von 8
bfv-Rothaus-Pokal zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC im Rhein-Neckar-Stadion

Titelverteidiger Karlsruher SC steht im Finale des badischen Pokals! Der Drittligist setzt sich am Mittwochabend (27. März) standesgemäß beim Verbandsligisten VfB Gartenstadt durch. Vor 2.000 Zuschauern gewinnt der KSC im Rhein-Neckar-Stadion mit 4:0 (2:0). 

Im Finale am 25. Mai trifft das Team von Trainer Alois Schwartz entweder auf den FC Nöttingen oder den SV Waldhof Mannheim.

VfB Gartenstadt – Karlsruher SC 0:4 (0:2)

Anstoß

Mittwoch, 27. März um 18:30 Uhr im Rhein-Neckar-Stadion Mannheim

VfB Gartenstadt

Broll - Geissinger, Kuhn, Schaaf, Krohne (C) (Urban 68.) - Fetzer (Schaudt 81.), Feigenbutz, Gebhardt, Adamek (Hechler 55.), Schwöbel, Abele

Karlsruher SC

Schragl - Kircher, Kobald, Stoll, Sverko - Hanek, Groiß - Camoglu, Lorenz (Röser 60.) - Choi, Sané

Tore

0:1 Hanek (19.), 0:2 Sané (21.), 0:3 Choi (72.), Sané (75.) 

Schiedsrichter

Vincent Becker

Zuschauer

2000

VfB Gartenstadt – Karlsruher SC: Der Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff in Neuostheim - Der KSC gewinnt standesgemäß das Halbfinale beim VfB Gartenstadt. Der drei Spielklassen-Unterschied ist phasenweise doch sehr deutlich. Nur gegen Ende der ersten Halbzeit können die Gastgeber ein kurzes Offensivfeuerwerk abbrennen. 

Nach dem zweiten Doppelschlag zum 0:4 und der anschließenden Roten Karte (Tätlichkeit) für Hechler ist die Partie gelaufen.

85. Minute: Vielleicht gibt es noch einen Ehrentreffer.  

84. Minute: Das Spiel ist durch - der tapfere Verbandsligist muss in Unterzahl einen 0:4 Rückstand hinterherlaufen. 

81. Minute: Bei Gartenstadt kommt Fabio Schaudt für Patrick Fetzer

79. Minute: Gerangel an der Eckfahne. Gelbe Karte für den KSC (Marin Sverko) - Rot für Gartenstadt. Fabio Hechler muss für eine Tätlichkeit vom Platz. 

75. Minute: Mannschaft und Zuschauer protestieren energisch - sie meinen ein Foul gesehen zu haben, dass dem Tor vorausging.   

75. Minute: Tor! Wieder ein Doppelschlag - 0:4 - des KSC diesmal trifft Sané, der gute 35 Meter allein auf das Tor zuläuft.  

72. Minute: Tor! Die Karlsruher haben wieder zugeschlagen - 0:3. Sané spielt sich auf der linken Außenbahn frei und kann ungestört den Ball in der Rücken der Abwehr spielen. Dort steht sein Sturmpartner Choi mutterseelenallein und darf sich die Ecke aussuchen.  

68. Minute: Für den VfB kommt Markus Urban für den Kapitän Tim Krohne

67. Minute: Eric Schaaf tankt sich durch zwei KSC-Abwehspieler durch, muss nur noch den Torwart überwinden - doch im letzten Moment wird ihm der Ball vom Fuß gespitzelt. 

60. Minute: Wechsel beim KSC: Für Marc Lorenz kommt Martin Röser.  

57. Minute: Nach 12 gespielten Minuten in Durchgang zwei ist ein weiteres aufbäumen der Gastgeber nicht zu erkennen. Der KSC kontrolliert das Geschehen.  

55. Minute: Spielerwechsel bei Gartenstadt Fabio Hechler kommt für Andreas Adamek

53. Minute: längere Spielunterbrechung - ein Spieler des VfB liegt verletzt am Boden. 

45. Minute: Wiederanpfiff - Es geht weiter. Wenn der VfB so weitermacht, wie sie zum Ende der ersten Hälfte aufgehört haben, dürfen wir uns auf eine spannende zweite Halbzeit freuen. 

Pause im Rhein-Neckar-Stadion. Starker beginn vom VfB Gartenstadt, doch nach einer turbulenten Anfangsphase dreht der KSC den Spieß um. 

Nach einer komfortablen Zwei-Tore-Führung ist die Luft zunächst raus - aber knapp sechs Minuten vor dem Halbzeitpfiff hat die Heimmannschaft die Riesenchance den Rückstand zu verkürzen. 

Danach überschlagen sich die Ereignisse. Lattentreffer, ein aberkanntes Tor und jede Menge Offensivpower des Verbandsligisten. Man darf gespannt auf die zweite Halbzeit sein. Wir melden uns gleich wieder.    

43. Minute: Der VfB zieht mit Vollgas auf das Tor von Mario Schragl. Latte - Treffer - leider hat der Unparteiische Sekundenbruchteile vorher abgepfiffen. 

42. Minute: Gartenstadt hat Blut geleckt. Es folgt ein Angriff auf den anderen. Die Zuschauer ziehen mit - schon ist wieder Stimmung im Rhein-Neckar Stadion. 

39. Minute: Fasst das 1:2 - Der Ball wird nach einem schönen Flügellauf spitz vor das leerstehende Tor gespielt - Andreas Adamek verpasst um Haaresbreite.  

37. Minute: Das Spiel plätschert vor sich hin - Trotz zahreicher Zuschauer ist keine Stimmung vorhanden. 

29. Minute: Abschlag für den VfB. Der KSC drückt auf das dritte Tor und drängt die Kurpfälzer in den eigenen Strafraum. 

25. Minute: Das hat gesessen - der VfB wirkt nun verunsichert und die Badener bestimmen nach belieben das Spiel. 

21. Minute: Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Das 0:2 für den KSC - Sane haut aus kurzer Distanz den Ball in die Maschen. 

19. Minute: Da ist es passiert. Tor für Karlsruhe. - Nach einem Eckball wird der Ball direkt vor die Füße von Janis Hanek geklärt, der mit einem satten Flachschuss verwandelt. 

14. Minute: An der Strafraumgrenze versucht Alexander Grioß freistehend abzuziehen, aber ein Verbandsliga-Kicker wirf sich im letzten Moment dazwischen - Vorbildlicher Einsatz der unterklassigen Mannschaft.  

13. Minute: Nach einer temporeichen Anfangsphase sind die Karlsruher bemüht das Spiel zu kontrollieren. Soeben fliegt der Ball über das Stadiondach hinweg Richtung Mannheimer Innenstadt. Große Freude bei den Zuschauern. 

9. Minute: Jetzt ist der KSC am Drücker - Nach einem Eckball wird der Ball erst im dritten Anlauf geklärt - Durchatmen bei Gartenstadt. 

5. Minute: Munteres Spiel - Die Mannschaft aus Gartenstadt versteckt sich keineswegs und kommt über Standards zu Chancen. 

1. Minute: Anstoß im Rhein-Neckar Stadion - Der VfB spielt von links nach rechts. 

+++ Vor dem Pokal-Halbfinale zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC ist es in der Mannheimer Innenstadt zu Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans gekommen. Ein großes Polizeiaufgebot ist im Einsatz. Alle Infos hierzu findest Du hier.

Zweites Pokal-Halbfinale: SV Waldhof Mannheim zu Gast in Nöttingen

Um 19:30 Uhr steigt am Mittwoch das zweite Halbfinale zwischen dem FC Nöttingen und dem SV Waldhof Mannheim. HIER geht es direkt zum Live-Ticker!

Pokal-Halbfinale: VfB Gartenstadt hofft auf Sensation gegen den KSC

Der VfB Gartenstadt geht als krasser Außenseiter in das Halbfinale des badischen Pokals. Der Tabellenführer der Verbandsliga Nordbaden trifft am Mittwoch (27. März) auf den Karlsruher SC, der in der 3. Liga auf Rang zwei steht und zudem Titelverteidiger ist. Die Partie findet im Rhein-Neckar-Stadion statt, der Heimspielstätte des VfR Mannheim. Das Finale des bfv-Rothaus-Pokals findet am 25. Mai 2019 statt.

Spielplan, Ergebnisse, Termine: Alle Infos zum bfv-Rothaus-Pokal

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zum Pokal-Halbfinale zwischen dem VfB Gartenstadt und dem Karlsruher SC (Mittwoch, 27. März/18:30 Uhr im Rhein-Neckar-Stadion).

esk

Kommentare