Ressortarchiv: Fußball

Ribéry fehlt FC Bayern mehrere Wochen
Video

Ribéry fehlt FC Bayern mehrere Wochen

Franck Ribéry hat das Trainingslager mit einer Verletzung beendet. Der Franzose erlitt am Mittwochabend in einem internen Testspiel des FC Bayern München einen Muskelfaserriss im rechten vorderen Oberschenkel. Nun fehlt er dem Rekordmeister mehrere Wochen.
Ribéry fehlt FC Bayern mehrere Wochen
Ligapokal-Aus für Tuchel - «Stein im Schuh»

Ligapokal-Aus für Tuchel - «Stein im Schuh»

Es war ein Pflichtsieg für PSG - doch dann erleben die Pariser ausgerechnet im Spiel gegen einen absoluten Außenseiter aus der Provinz eine böse Überraschung. Thomas Tuchel muss die erste Niederlage gegen eine französische Mannschaft erklären.
Ligapokal-Aus für Tuchel - «Stein im Schuh»
Berater von Kroos und Reus erwartet 300-Millionen-Transfer - und nennt einen Kandidaten

Berater von Kroos und Reus erwartet 300-Millionen-Transfer - und nennt einen Kandidaten

Neymar wechselte vor anderthalb Jahren für 222 Millionen zu PSG. Wenn es nach dem Berater von Toni Kroos und Marco Reus geht, wird das nicht lange der teuerste Transfer bleiben.
Berater von Kroos und Reus erwartet 300-Millionen-Transfer - und nennt einen Kandidaten
Französischer Sender: FC Bayern an Rabiot interessiert

Französischer Sender: FC Bayern an Rabiot interessiert

Doha (dpa) - Der FC Bayern München ist dem französischen TV-Sender RMC Sport zufolge an einer Verpflichtung von Nationalspieler Adrien Rabiot interessiert.
Französischer Sender: FC Bayern an Rabiot interessiert
Ex-Bayern-Trainer Hitzfeld lehnte Mega-Angebot ab - aus bestimmtem Grund

Ex-Bayern-Trainer Hitzfeld lehnte Mega-Angebot ab - aus bestimmtem Grund

Ottmar Hitzfeld hätte in China 25 Millionen Euro für anderthalb Jahre verdienen können. Doch der Ex-Coach des FC Bayern lehnte das unmoralische Angebot ab. Aus einem bestimmten Grund.
Ex-Bayern-Trainer Hitzfeld lehnte Mega-Angebot ab - aus bestimmtem Grund
Kampf der Gegensätze: Die Konkurrenten Alcácer und Götze

Kampf der Gegensätze: Die Konkurrenten Alcácer und Götze

Der eine ist ein klassischer Stoßstürmer, der andere ein gelernter Mittelfeldspieler. Trotz dieser Unterschiede kommen Paco Alcácer und Mario Götze auf der selben Position zum Einsatz. Dieser Konkurrenzkampf wird beim BVB auch in der Rückrunde anhalten.
Kampf der Gegensätze: Die Konkurrenten Alcácer und Götze
Spannende Frage: Was machen Boateng und Hummels?

Spannende Frage: Was machen Boateng und Hummels?

Der Zugang von Weltmeister Benjamin Pavard für die Bayern-Abwehr und Spekulationen um Atlético-Verteidiger Hernández werfen Fragen für die Vorgänger-Weltmeister auf: Wie gestalten Jérôme Boateng und Mats Hummels ihre Zukunft? Ein Kollege der beiden möchte nach Brasilien.
Spannende Frage: Was machen Boateng und Hummels?
Nach Eklat um goldenes Steak: Edeka macht sich über Ribéry lustig

Nach Eklat um goldenes Steak: Edeka macht sich über Ribéry lustig

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen: Edeka scheint Gold-Steak-Eklat von Franck Ribéry für Werbezwecke gut zu nutzen.
Nach Eklat um goldenes Steak: Edeka macht sich über Ribéry lustig
Die Ökotrends der Bundesliga: Mehr Schein als Sein?

Die Ökotrends der Bundesliga: Mehr Schein als Sein?

Die Liste der Öko-Aktivitäten in der Bundesliga ist lang. Doch nicht alle Vereine setzen sie in gleichem Maße um. Auf einheitliche Regeln warten Umweltverbände vergeblich.
Die Ökotrends der Bundesliga: Mehr Schein als Sein?
Guardiola blickt auf erstes Finale mit Manchester City

Guardiola blickt auf erstes Finale mit Manchester City

Manchester (dpa) - Nach dem 9:0 (4:0)-Kantersieg des englischen Fußball-Meisters Manchester City im Halbfinal-Hinspiel des Ligapokals gegen Drittligist Burton Albion hat Startrainer Pep Guardiola die erste Titel-Chance der Saison im Blick.
Guardiola blickt auf erstes Finale mit Manchester City
Schon wieder! Rudi Völler mit völlig irrer Antwort auf Journalistenfrage

Schon wieder! Rudi Völler mit völlig irrer Antwort auf Journalistenfrage

Auf eine Fußball-Frage eines niederländischen Journalisten wusste Rudi Völler keine Antwort. Er antwortete mit einer eigenen Interpretation.
Schon wieder! Rudi Völler mit völlig irrer Antwort auf Journalistenfrage
Jetzt auch noch verletzt: Ribéry erleidet Muskelfaserriss

Jetzt auch noch verletzt: Ribéry erleidet Muskelfaserriss

Doha (dpa) - Franck Ribéry hat ein turbulentes und teures Trainingslager mit einer Verletzung beendet. Der Franzose erlitt am Mittwochabend in einem internen Testspiel des FC Bayern München einen Muskelfaserriss im rechten vorderen Oberschenkel.
Jetzt auch noch verletzt: Ribéry erleidet Muskelfaserriss
Real Madrid im Pokal auf Viertelfinal-Kurs

Real Madrid im Pokal auf Viertelfinal-Kurs

Madrid (dpa) - Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich im spanischen Fußball-Pokalwettbewerb eine gute Ausgangsposition für den Einzug ins Viertelfinale erkämpft.
Real Madrid im Pokal auf Viertelfinal-Kurs
Pokal-Aus: Außenseiter Guingamp schockt PSG

Pokal-Aus: Außenseiter Guingamp schockt PSG

Paris (dpa) - Außenseiter EA Guingamp hat für die Sensation im französischen Fußball-Pokal gesorgt und die Überflieger von Paris Saint-Germain bereits im Viertelfinale gestoppt.
Pokal-Aus: Außenseiter Guingamp schockt PSG
Kantersieg: Manchester City überrollt Drittligist Burton

Kantersieg: Manchester City überrollt Drittligist Burton

Manchester (dpa) - Cup-Verteidiger Manchester City hat Außenseiter Burton Albion förmlich überrollt und kann nun für das Endspiel im englischen Ligapokal planen.
Kantersieg: Manchester City überrollt Drittligist Burton
Eintracht-Chef Fredi Bobic schießt nach Steak-Affäre gegen Franck Ribery

Eintracht-Chef Fredi Bobic schießt nach Steak-Affäre gegen Franck Ribery

Ist der FC Bayern München zu sanft mit Franck Ribery umgegangen? Eintracht-Manager Fredi Bobic findet deutliche Worte.
Eintracht-Chef Fredi Bobic schießt nach Steak-Affäre gegen Franck Ribery
Offiziell: Hansa-Rostock hat neuen Trainer

Offiziell: Hansa-Rostock hat neuen Trainer

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat einen neuen Trainer. Das gab der Verein nun offiziell bekannt.
Offiziell: Hansa-Rostock hat neuen Trainer
Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen

Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen

Eine neue Steuer in Katar unter anderem auf Alkohol und Tabak beschäftigt auch die WM-Macher. Ob bei dem Fußball-Event 2022 Alkohol ausgeschenkt wird, ist noch nicht ganz klar.
Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen
Anschlag auf BVB-Bus: Attentäter Sergej W. zieht Revision gegen Urteil zurück

Anschlag auf BVB-Bus: Attentäter Sergej W. zieht Revision gegen Urteil zurück

Sergej W. will sein Urteil nicht akzeptieren und zieht vor den Bundesgerichtshof. Der 29-jährige BVB-Bus-Attentäter wurde wegen versuchtem Mord in 29 Fällen zu 14 Jahren Haft verurteilt.
Anschlag auf BVB-Bus: Attentäter Sergej W. zieht Revision gegen Urteil zurück
Brandsätze, Wasserwerfer, Tränengas: Fans von Lazio Rom liefern sich Schlacht mit Polizei

Brandsätze, Wasserwerfer, Tränengas: Fans von Lazio Rom liefern sich Schlacht mit Polizei

Bei der Jubiläumsfeier des italienischen Fußball-Erstligisten Lazio Rom ist es in der Stadt zu Krawallen gekommen. Vermummte warfen Steine und Brandsätze auf Polizisten.
Brandsätze, Wasserwerfer, Tränengas: Fans von Lazio Rom liefern sich Schlacht mit Polizei
Werder-Legende brach nach Basketballspiel zusammen: Er erlitt einen Herzinfarkt

Werder-Legende brach nach Basketballspiel zusammen: Er erlitt einen Herzinfarkt

Ein ehemaliger Bundesliga-Topstürmer und eine Legende von Werder Bremen hat in Neuseeland einen Herzinfarkt erlitten. Er war bei einem Basketballspiel zusammengebrochen.
Werder-Legende brach nach Basketballspiel zusammen: Er erlitt einen Herzinfarkt
Eintracht Frankfurt: Kevin Trapps Freundin zeigt Fans blanken Po

Eintracht Frankfurt: Kevin Trapps Freundin zeigt Fans blanken Po

Kevin Trapp und seine Verlobte Izabel Goulart verbrachten den Winterurlaub gemeinsam in der Heimat des Models. Nachdem der Frankfurt-Keeper weg ist, lässt seine Verlobte alle Hüllen fallen.
Eintracht Frankfurt: Kevin Trapps Freundin zeigt Fans blanken Po
Pavard da, Hudson-Odoi naht: Millionen für Bayern-Umbruch

Pavard da, Hudson-Odoi naht: Millionen für Bayern-Umbruch

Die Münchner Millionenoffensive nimmt Tempo auf. Weltmeister Benjamin Pavard ist fix, Chelsea-Teenie Callum Hudson-Odoi dürfte bald kommen. Winterabgänge sind keine geplant.
Pavard da, Hudson-Odoi naht: Millionen für Bayern-Umbruch
Salihamidzic zur Ribéry-Affäre: Nichts Weiteres sagen

Salihamidzic zur Ribéry-Affäre: Nichts Weiteres sagen

Doha (dpa) - Der FC Bayern München hat sich in der Affäre um Franck Ribéry nicht weitergehend geäußert.
Salihamidzic zur Ribéry-Affäre: Nichts Weiteres sagen
USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR

USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR

Die Deutsche Fußball Liga unterstützt finanziell Trainingslager von Bundesligaclubs im Ausland. Das Ziel dahinter: Die Liga soll weltweit bekannter werden. Werder Bremen bereitet sich in Südafrika auf die Rückrunde vor.
USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR
DAZN statt Sky? Bundesliga könnte bald auf der Streaming-Plattform laufen

DAZN statt Sky? Bundesliga könnte bald auf der Streaming-Plattform laufen

Der Markt der Fußball-Liveübertragungen in Deutschland wird immer umkämpfter. Der Deutschland-Chef von DAZN will eventuell sogar die Bundesliga-Rechte.
DAZN statt Sky? Bundesliga könnte bald auf der Streaming-Plattform laufen
FCB will Hudson-Odoi «unbedingt» - Keine Abgänge geplant

FCB will Hudson-Odoi «unbedingt» - Keine Abgänge geplant

Doha (dpa) - Der FC Bayern München setzt alles an eine Verpflichtung des englischen U19-Nationalspielers Callum Hudson-Odoi vom FC Chelsea.
FCB will Hudson-Odoi «unbedingt» - Keine Abgänge geplant
Buffon spricht offen über Depressionen: „Niemand fragte nach Gigi“

Buffon spricht offen über Depressionen: „Niemand fragte nach Gigi“

Die italienische Torhüter-Ikone Gianluigi Buffon hat offenbart, in seiner Zeit bei Juventus Turin unter Depressionen gelitten zu haben.
Buffon spricht offen über Depressionen: „Niemand fragte nach Gigi“
Salah erneut Afrikas Fußballer des Jahres - BVB-Profi wird bester Nachwuchsspieler

Salah erneut Afrikas Fußballer des Jahres - BVB-Profi wird bester Nachwuchsspieler

Mohamed Salah vom FC Liverpool ist zum zweiten Mal in Serie zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden. Ein Spieler von Borussia Dortmund wurde als bester Nachwuchsspieler ausgezeichnet.
Salah erneut Afrikas Fußballer des Jahres - BVB-Profi wird bester Nachwuchsspieler
Silberner Leberkas: Lieber Franck Ribéry, unser Luxus-Essen kostet nur 1,20 Euro

Silberner Leberkas: Lieber Franck Ribéry, unser Luxus-Essen kostet nur 1,20 Euro

Franck Ribéry verblüfft seine Fans auf Instagram. In Dubai hat er sich ein goldenes Tomahawk-Steak servieren lassen. Auch wir wollten in den edlen Genuss kommen und haben uns etwas Luxus gegönnt, allerdings nur in „Silber“.
Silberner Leberkas: Lieber Franck Ribéry, unser Luxus-Essen kostet nur 1,20 Euro
Ribéry-Wirbel: Problematische Geldstrafe & Effenberg-Kritik

Ribéry-Wirbel: Problematische Geldstrafe & Effenberg-Kritik

Die Geldstrafe des FC Bayern München gegen Franck Ribéry wegen dessen Internet-Ausrasters hat Diskussionen ausgelöst. Ist diese Art von Strafe rechtmäßig? Und was passiert mit dem Geld? Ein früherer Nationalspieler bezweifelt, dass gezahlt wird.
Ribéry-Wirbel: Problematische Geldstrafe & Effenberg-Kritik
Der nächste Kroate - Eintracht an diesem Acht-Millionen-Mann dran?

Der nächste Kroate - Eintracht an diesem Acht-Millionen-Mann dran?

Eintracht Frankfurt hat für die Rückrunde Sebastian Rode ausgeliehen. Doch ist die Diva perspektivisch an einem Kroaten-Talent dran?
Der nächste Kroate - Eintracht an diesem Acht-Millionen-Mann dran?
Fünf Jahre nach Coming-Out: Hitzlsperger sieht Fortschritte

Fünf Jahre nach Coming-Out: Hitzlsperger sieht Fortschritte

Vor fünf Jahren hat Thomas Hitzlsperger seine Homosexualität öffentlich gemacht. Seither hat sich nach seinem Empfinden viel getan in der Gesellschaft - wahrgenommen wird der 36-Jährige aber vor allem über seine Funktionen in der Fußball-Branche.
Fünf Jahre nach Coming-Out: Hitzlsperger sieht Fortschritte
Ribéry und Robben: Abschiedstour mit Ärgernissen

Ribéry und Robben: Abschiedstour mit Ärgernissen

Ihr letztes Halbjahr beim FC Bayern beginnt für Franck Ribéry und Arjen Robben mit Ärger und Frust. Zur Zukunft eines der Altstars gibt es Neuigkeiten. Möglicherweise mischt sogar ein ehemaliger Münchner Kapitän mit.
Ribéry und Robben: Abschiedstour mit Ärgernissen
FC Bayern erhöht Angebot für Chelsea-Profi Hudson-Odoi

FC Bayern erhöht Angebot für Chelsea-Profi Hudson-Odoi

London (dpa) - Der FC Bayern hat Berichten in britischen Medien zufolge sein Angebot für den englischen U19-Nationalspieler Callum Hudson-Odoi noch einmal erhöht.
FC Bayern erhöht Angebot für Chelsea-Profi Hudson-Odoi
«Andere Prioritäten»: Liverpool nimmt Pokal-Aus gelassen

«Andere Prioritäten»: Liverpool nimmt Pokal-Aus gelassen

Nach dem vorzeitigen Pokal-Aus und der zweiten Niederlage in Folge wäre bei manchen Topclubs Krisenstimmung. Beim FC Liverpool sieht man es gelassen. Premier League und Champions League sind offenbar wichtiger. Ein ehemaliger England-Profi kritisiert das.
«Andere Prioritäten»: Liverpool nimmt Pokal-Aus gelassen
Pulisic-Wechsel bislang spektakulärster Deal

Pulisic-Wechsel bislang spektakulärster Deal

Noch herrscht keine hektische Betriebsamkeit auf dem Transfermarkt. Die Top-Vereine gehen gelassen auf die Suche, andere stehen eher unter Druck. Einige Clubs suchen dringend Verstärkung.
Pulisic-Wechsel bislang spektakulärster Deal
Zwei Traditionsklubs stehen vor der Insolvenz - jetzt soll ein Nationalspieler helfen

Zwei Traditionsklubs stehen vor der Insolvenz - jetzt soll ein Nationalspieler helfen

Mit dem Wuppertaler SV und der SG Wattenscheid 09 stehen zwei Traditionsklubs aus der Regionalliga vor dem Aus. Alle bisherigen Maßnahmen fruchten nicht. Nun ruht die Hoffnung auf einem Nationalspieler.
Zwei Traditionsklubs stehen vor der Insolvenz - jetzt soll ein Nationalspieler helfen
Kroos-Verletzung verschärft Madrids Krise: «Plage»

Kroos-Verletzung verschärft Madrids Krise: «Plage»

Madrid (dpa) - Neue Hiobsbotschaft für Real Madrid und Toni Kroos: Der Champions-League-Sieger muss in den nächsten Wochen ohne Spielmacher Toni Kroos die Bewältigung der schlimmen sportlichen Krise meistern.
Kroos-Verletzung verschärft Madrids Krise: «Plage»
Boateng: Winter-Wechsel kommt «eigentlich nicht infrage»

Boateng: Winter-Wechsel kommt «eigentlich nicht infrage»

Doha (dpa) - Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng sieht keinen Anlass für einen kurzfristigen Abschied beim FC Bayern München. «Ein Wechsel in diesem Winter kommt für mich eigentlich nicht infrage», sagte der 30-Jährige der «Welt» im Trainingslager in Doha.
Boateng: Winter-Wechsel kommt «eigentlich nicht infrage»