Ressortarchiv: Fußball

Rätselraten um St.-Pauli-Sportchef Meggle

Rätselraten um St.-Pauli-Sportchef Meggle

Hamburg (dpa) - Sportchef Thomas Meggle steht beim FC St. Pauli angeblich vor dem Aus. Am Tag nach dem Spiel des Hamburger Fußball-Zweitligisten gegen den 1. FC Nürnberg (1:1) spekulierten mehrere Medien über eine bevorstehende Ablösung des 41-Jährigen, der nicht im Stadion gewesen war.
Rätselraten um St.-Pauli-Sportchef Meggle

Not-OP bei Werders Manager-Ikone Lemke

Bremen - Willi Lemke hat eine Not-OP am Blinddarm gut überstanden. "Ich hatte plötzlich heftige Bauchschmerzen. Es war nicht auszuhalten.
Not-OP bei Werders Manager-Ikone Lemke

Schlusslicht St. Pauli entlässt offenbar Sportchef Meggle

Hamburg - Beim FC St. Pauli stehen nach dem 1:1 gegen den 1. FC Nürnberg personelle Konsequenzen unmittelbar bevor. Offenbar muss Sportchef Thomas Meggle den Verein verlassen.
Schlusslicht St. Pauli entlässt offenbar Sportchef Meggle

DFB-Coup: Klose wohl in Löws Trainerteam

Frankfurt/Main - Überraschung bei der Nationalmannschaft: Laut einem Medienbericht wird Miroslav Klose zum DFB-Team zurückkehren. Allerdings nicht aufs Feld.
DFB-Coup: Klose wohl in Löws Trainerteam
Großer Abend für Heimkehrer Robben

Großer Abend für Heimkehrer Robben

Das Spiel in Eindhoven ist für Arjen Robben speziell. Aber auf dem Platz wird er keine Rücksicht auf seinen Ex-Club nehmen. Auch ein Tor würde er bejubeln wie immer. Für Bayern geht es schließlich um viel.
Großer Abend für Heimkehrer Robben
Gladbachs Schubert: «Celtic hat nichts zu verlieren»

Gladbachs Schubert: «Celtic hat nichts zu verlieren»

Mit einem Sieg in der Champions League gegen Celtic Glasgow hat Borussia Mönchengladbach die Teilnahme an der Europa League so gut wie sicher. Im Vorjahr war für die Gladbacher nach der Gruppenphase (Platz vier) Endstation.
Gladbachs Schubert: «Celtic hat nichts zu verlieren»