Ressortarchiv: Fußball

Bayern will gegen Atlético "Feuerwerk" abbrennen

Bayern will gegen Atlético "Feuerwerk" abbrennen

München - Vor dem Rückspiel gegen Atlético Madrid steht Pep Guardiola und der FC Bayern mit dem Rücken zur Wand. Der Katalane spricht von seiner letzten Patrone und glaubt fest an einen Final-Einzug.
Bayern will gegen Atlético "Feuerwerk" abbrennen
Immenser Druck für Werder und Stuttgart vor Abstiegsgipfel

Immenser Druck für Werder und Stuttgart vor Abstiegsgipfel

Bremen - Ganz im Zeichen des Kampfes gegen den Abstieg steht das ungewöhnliche Montagsspiel in der Fußball-Bundesliga. Werder und der VfB Stuttgart sind mit jeweils 63 Gegentoren die abwehrschwächsten Teams. Die Samstag-Ergebnisse haben das Duell noch brisanter gemacht.
Immenser Druck für Werder und Stuttgart vor Abstiegsgipfel
FC St. Pauli verlängert mit Lienen vorzeitig

FC St. Pauli verlängert mit Lienen vorzeitig

Hamburg - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den Vertrag von Cheftrainer Ewald Lienen vorzeitig bis 2018 verlängert. Der 62-Jährige hatte den Verein der vorigen Saison vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahrt und in der laufenden Spielzeit auf Rang vier geführt.
FC St. Pauli verlängert mit Lienen vorzeitig
Bierhoff: Bayern-Finaleinzug würde Vorbereitung erschweren

Bierhoff: Bayern-Finaleinzug würde Vorbereitung erschweren

Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff befürchtet bei einem Einzug des FC Bayern ins Champions-League-Finale eine erschwerte Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die Fußball-EM.
Bierhoff: Bayern-Finaleinzug würde Vorbereitung erschweren
BVB-Boss Watzke: Ablöse für Hummels «nicht verhandelbar»

BVB-Boss Watzke: Ablöse für Hummels «nicht verhandelbar»

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund will im Transferpoker mit dem FC Bayern um Kapitän Mats Hummels keine Kompromisse eingehen.
BVB-Boss Watzke: Ablöse für Hummels «nicht verhandelbar»
Thorsten Legat hört als Trainer des FC Remscheid auf

Thorsten Legat hört als Trainer des FC Remscheid auf

Remscheid - Thorsten Legat ist nach sieben Monaten als Coach des Fußball-Landesligisten FC Remscheid zurückgetreten. Das sagte er nach der Niederlage gegen den ESC Rellinghausen 06.
Thorsten Legat hört als Trainer des FC Remscheid auf
Vor den Männern: FC-Bayern-Frauen feiern Titel

Vor den Männern: FC-Bayern-Frauen feiern Titel

München - Der FC Bayern feiert die deutsche Meisterschaft - zumindest schon einmal bei den Frauen. Nach dem 5:0 gegen Leverkusen spricht Trainer Wörle vom «größten Tag des Frauenfußballs» im Verein.
Vor den Männern: FC-Bayern-Frauen feiern Titel
Werder und VfB: Keine Lust auf Montagsspiele

Werder und VfB: Keine Lust auf Montagsspiele

Ganz im Zeichen des Kampfes gegen den Abstieg steht das ungewöhnliche Montagsspiel in der Fußball-Bundesliga. Werder und der VfB Stuttgart sind mit jeweils 63 Gegentoren die abwehrschwächsten Teams. Die Samstag-Ergebnisse haben das Duell noch brisanter gemacht.
Werder und VfB: Keine Lust auf Montagsspiele
Jungprofi (†19) von Hannover 96 stirbt bei Autounfall

Jungprofi (†19) von Hannover 96 stirbt bei Autounfall

Hannover - Trauer bei Hannover 96: In der Nacht zum Sonntag ist Jungprofi Niklas Feierabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Er wurde nur 19 Jahre alt.
Jungprofi (†19) von Hannover 96 stirbt bei Autounfall
Atlético-Mauer steht - Dreier-Finale in Spanien

Atlético-Mauer steht - Dreier-Finale in Spanien

Bei Bayern-Gegner Atlético ist Keeper Jan Oblak weiter in Galaform. Nach den tollen Paraden des Slowenen darf sein Verein im spanischen Titel-Dreikampf gegen Barça und Real weiter hoffen. Der 23-Jährige könnte einen 22 Jahre alten Liga-Rekord brechen.
Atlético-Mauer steht - Dreier-Finale in Spanien
Hummels über Hoeneß-Aussage: "Der größte Humbug"

Hummels über Hoeneß-Aussage: "Der größte Humbug"

Dortmund - Der mögliche Wechsel von Mats Hummels vom BVB zum FC Bayern München beherrscht weiter die Schlagzeilen. Jetzt hat der Dortmunder Kapitän auf eine Aussage von Uli Hoeneß reagiert - mit äußerst klaren Worten.
Hummels über Hoeneß-Aussage: "Der größte Humbug"
Atlético-Trainer provoziert wieder Ärger

Atlético-Trainer provoziert wieder Ärger

Mardid - Diego Simeone hat mal wieder Ärger. Der Trainer von Atlético Madrid soll seine Kontaktsperre mit dem Team umgangen haben. Der Dreikampf um die spanische Meisterschaft bleibt derweil packend.
Atlético-Trainer provoziert wieder Ärger
Bayern suchen «Geheimzutat» für Atlético-Gipfel

Bayern suchen «Geheimzutat» für Atlético-Gipfel

Meister-Matchball vergeben, na und? Die Bayern ärgern sich beim Comeback von Weltmeister Boateng kaum über die vertagte Feier des historischen Titels. Atlético überlagert alles. Für den Traum vom Finale müssen die Münchner aber noch die «Geheimzutat» finden.
Bayern suchen «Geheimzutat» für Atlético-Gipfel
Atlético und Real wahren Meisterschaftschance

Atlético und Real wahren Meisterschaftschance

Madrid - Atlético Madrid und Stadtrivale Real haben ihre Titelchancen in der spanischen Fußball-Meisterschaft gewahrt.
Atlético und Real wahren Meisterschaftschance