Ressortarchiv: Formel 1

Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen

Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen

Die Formel 1 geht mit einer umfassenden Regelreform in die Zukunft. Das große Ziel ist es, dass es ab 2021 wieder spannendere Rennen gibt. Die Autos werden allerdings auch langsamer und könnten künftig bei noch mehr Rennen zum Einsatz kommen.
Formel-1-Reformen fix: Spannenderer Wettkampf, mehr Rennen
Fünf Jahre ohne Titel: Vettel bereut bei Ferrari nichts

Fünf Jahre ohne Titel: Vettel bereut bei Ferrari nichts

Kurz vor dem Saisonende in der Formel 1 will Sebastian Vettel lieber noch nicht zu weit in die Zukunft schauen. Dem neuen und alten Weltmeister dürfte er schon am Sonntag gratulieren. Doch den Glauben an seinen großen Traum gibt der Ferrari-Star nicht auf.
Fünf Jahre ohne Titel: Vettel bereut bei Ferrari nichts
Das muss man zum Großen Preis der USA wissen

Das muss man zum Großen Preis der USA wissen

Drei Rennen bleiben noch in dieser Formel-1-Saison. Und auch wenn Ferrari mit Sebastian Vettel schon lange keine Chance mehr auf den WM-Titel hat, will die Scuderia zumindest noch Grand-Prix-Siege.
Das muss man zum Großen Preis der USA wissen
Daten und Fakten zum Circuit of the Americas

Daten und Fakten zum Circuit of the Americas

Austin (dpa) - Der Große Preis der USA ist an diesem Wochenende der 19. WM-Lauf der Formel-1-Saison 2019.
Daten und Fakten zum Circuit of the Americas
Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum

Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum

Max Verstappen steht im Alter von nur 22 Jahren schon vor seinem 100. Formel-1-Rennen. Vor dem Jubiläum beim Grand Prix der USA scheint der hochtalentierte Niederländer in alte Verhaltensmuster zu verfallen.
Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum
Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale

Austin (dpa) - Kurz vor der Veröffentlichung umfassender Reformen für die Formel 1 haben die Top-Rennställe vor einer Kostenspirale im kommenden Jahr gewarnt.
Formel-1-Reformen: Topteams erwarten Kostenspirale
"Klick machen": Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

"Klick machen": Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

Lewis Hamilton zeigt Sebastian Vettel und Ferrari weiter die Grenzen auf. Der Scuderia fehlt immer noch das gewisse Etwas, um der Jagd des Mercedes-Superstars nach Michael Schumachers Titelrekord Einhalt zu gebieten.
"Klick machen": Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko

Berlin (dpa) - Nach seiner brillanten Siegfahrt beim Großen Preis von Mexiko kann der Mercedes-Pilot Lewis Hamilton schon am kommenden Sonntag mit einem achten Platz in Austin seinen sechsten WM-Triumph in der Formel 1 perfekt machen. Internationale Medien kommentierten dies wie folgt:
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko
Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Lewis Hamilton kann seine Titelparty für Texas planen. Nach seinem brillanten Formel-1-Sieg in Mexiko reicht dem Mercedes-Star am nächsten Sonntag in Austin schon ein achter Platz für seinen sechsten WM-Triumph.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko
Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Lewis Hamilton feiert einen Klasse-Sieg in Mexiko. Für den Titel reicht es nicht, noch nicht. Am kommenden Sonntag dürfte es soweit sein. Ferrari verspielt in Mexiko dagegen eine exzellente Ausgangsposition.
Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt
Reifen-Krimi in Mexiko: Titelentscheidung vertagt - Vettel Zweiter bei Hamilton-Sieg

Reifen-Krimi in Mexiko: Titelentscheidung vertagt - Vettel Zweiter bei Hamilton-Sieg

Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Mexiko - zum vorzeitigen Titelgewinn reichte es allerdings nicht. Auch Vettel überzeugt. 
Reifen-Krimi in Mexiko: Titelentscheidung vertagt - Vettel Zweiter bei Hamilton-Sieg
Klimawandel im Renngeschäft: Formel 1 will Ökobilanz retten

Klimawandel im Renngeschäft: Formel 1 will Ökobilanz retten

Die Formel 1 gerät in der Klimadebatte unter Zugzwang. Auch Topstars der Rennserie wie Lewis Hamilton und Sebastian Vettel machen sich für ein Umdenken stark.
Klimawandel im Renngeschäft: Formel 1 will Ökobilanz retten
Darauf muss man beim Großen Preis von Mexiko achten

Darauf muss man beim Großen Preis von Mexiko achten

Lewis Hamilton hat in Mexiko erstmals die Chance, seinen sechsten Formel-1-Titel perfekt zu machen. Von ganz vorn startet das Ferrari-Duo in den Grand Prix. Dabei hatte sich ein anderer die Pole Position gesichert.
Darauf muss man beim Großen Preis von Mexiko achten
Hitzkopf Verstappen verliert Pole Position in Mexiko

Hitzkopf Verstappen verliert Pole Position in Mexiko

Die Formel-1-Qualifikation in Mexiko hat ein Nachspiel. Max Verstappen muss die Pole Position räumen. Damit geht eine Ferrari-Serie weiter.
Hitzkopf Verstappen verliert Pole Position in Mexiko
Ferrari-Duo im Abschlusstraining in Mexiko vorn

Ferrari-Duo im Abschlusstraining in Mexiko vorn

Mexiko-Stadt (dpa) - Ferrari hat auch im Abschlusstraining der Formel 1 vor dem Grand Prix von Mexiko seine neue Stärke bewiesen.
Ferrari-Duo im Abschlusstraining in Mexiko vorn
Formel-1-Legende trauert um Tochter - ihr Tod ist aus mehreren Gründen tragisch

Formel-1-Legende trauert um Tochter - ihr Tod ist aus mehreren Gründen tragisch

Ein Formel-1-Weltmeister muss den Tod seiner Tochter verkraften. Ila Scheckter wurde nur 21 Jahre alt. Die Umstände ihres Todes sind erschütternd.
Formel-1-Legende trauert um Tochter - ihr Tod ist aus mehreren Gründen tragisch
Vettel will Ferrari-Serie ausbauen: "Wird sehr eng"

Vettel will Ferrari-Serie ausbauen: "Wird sehr eng"

Sebastian Vettel will beim Formel-1-Gastspiel in Mexiko die Ferrari-Serie ausbauen. Seit der Sommerpause stand immer ein rotes Auto auf dem besten Startplatz. Die Chancen für den Hessen stehen gut.
Vettel will Ferrari-Serie ausbauen: "Wird sehr eng"
McLaren-Teamchef Seidl hofft auf deutsche Nachwuchsarbeit

McLaren-Teamchef Seidl hofft auf deutsche Nachwuchsarbeit

Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg bilden die deutsche Fahrerfraktion in der Formel 1. In Andreas Seidl gibt es nur einen deutschen Teamchef. Der Passauer spricht im dpa-Interview unter anderem über das Pendeln und Wiener Schnitzel von Toto Wolff.
McLaren-Teamchef Seidl hofft auf deutsche Nachwuchsarbeit
Vettel im Training vorn - Hamilton-Fiesta fraglich

Vettel im Training vorn - Hamilton-Fiesta fraglich

Lewis Hamilton könnte recht behalten: Ein vorzeitiger Titelgewinn in Mexiko scheint angesichts der Stärke der Konkurrenz eher unwahrscheinlich. Im Training trumpft Sebastian Vettel auf.
Vettel im Training vorn - Hamilton-Fiesta fraglich
Teamchef Wolff: Hamilton als Kind Opfer von Rassismus

Teamchef Wolff: Hamilton als Kind Opfer von Rassismus

Mexiko-Stadt (dpa) - Formel-1-Superstar Lewis Hamilton ist nach Angaben seines Teamchefs als Kind Opfer rassistischer Attacken geworden. Nach Ansicht von Toto Wolff haben diese Vorfälle bleibende Spuren beim Mercedes-Piloten hinterlassen.
Teamchef Wolff: Hamilton als Kind Opfer von Rassismus
Mit "Bumms" zum Titel: Hamilton als Maßstab für Vettel

Mit "Bumms" zum Titel: Hamilton als Maßstab für Vettel

Es ist nicht mehr weit bis zum sechsten WM-Triumph für Lewis Hamilton. Weil die Titelfrage der Formel 1 eigentlich beantwortet ist, haben der Champion und sein Rivale Sebastian Vettel in Mexiko sogar Zeit für eine erstaunliche Klimadebatte.
Mit "Bumms" zum Titel: Hamilton als Maßstab für Vettel
Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager gesprochen

Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager gesprochen

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Formel-1-Fiesta in Mexiko könnte wie schon in den beiden Vorjahren zur Krönungsmesse für Lewis Hamilton werden. Die Titelsammler von Mercedes sind mal wieder Thema Nummer eins im Fahrerlager.
Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager gesprochen
Telenovela auf Rädern: Vettel will endlich die Titelrolle

Telenovela auf Rädern: Vettel will endlich die Titelrolle

Im großen Formel-1-Schauspiel sehnt sich Sebastian Vettel nach der Titelrolle. Dass er vor dem viertletzten Saisonrennen in Mexiko schon wieder keine WM-Chance mehr hat, wurmt ihn mächtig. Aber es gibt Hoffnung für das nächste Jahr.
Telenovela auf Rädern: Vettel will endlich die Titelrolle
Weltmeister Hamilton will umweltbewusster leben

Weltmeister Hamilton will umweltbewusster leben

Mexiko-Stadt (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will seinen ökologischen Fußabdruck reduzieren.
Weltmeister Hamilton will umweltbewusster leben
Das muss man zum Großen Preis von Mexiko wissen

Das muss man zum Großen Preis von Mexiko wissen

Zum dritten Mal nacheinander könnte beim Formel-1-Rennen in Mexiko vorzeitig der Fahrertitel vergeben werden. Leicht wird es für Lewis Hamilton aber nicht.
Das muss man zum Großen Preis von Mexiko wissen
Hülkenberg-Ausschluss: Renault legt keinen Widerspruch ein

Hülkenberg-Ausschluss: Renault legt keinen Widerspruch ein

Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Hülkenbergs Renault-Team verzichtet auf einen Einspruch gegen den nachträglichen Ausschluss vom Formel-1-Rennen in Japan.
Hülkenberg-Ausschluss: Renault legt keinen Widerspruch ein
Hülkenberg und Renault von Japan-Rennen disqualifiziert

Hülkenberg und Renault von Japan-Rennen disqualifiziert

Mexiko-Stadt (dpa) - Nico Hülkenberg und sein Renault-Team sind nachträglich vom Formel-1-Rennen in Japan ausgeschlossen worden.
Hülkenberg und Renault von Japan-Rennen disqualifiziert
Raus aus der Sinnkrise: Hamilton vor nächster Titel-Fiesta

Raus aus der Sinnkrise: Hamilton vor nächster Titel-Fiesta

Lewis Hamilton steht mit Mercedes auf dem Gipfel des Erfolges. Schon am Sonntag könnte der Brite zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister werden. Rundum glücklich aber scheint Hamilton derzeit nicht.
Raus aus der Sinnkrise: Hamilton vor nächster Titel-Fiesta
Daten und Fakten zum Autódromo Hermanos Rodríguez

Daten und Fakten zum Autódromo Hermanos Rodríguez

Mexiko-Stadt (dpa) - Der Große Preis von Mexiko ist an diesem Wochenende der 18. WM-Lauf der Formel-1-Saison 2019.
Daten und Fakten zum Autódromo Hermanos Rodríguez
So wird Hamilton schon in Mexiko Weltmeister

So wird Hamilton schon in Mexiko Weltmeister

Mexiko-Stadt (dpa) - Schon im viertletzten Saisonrennen kann Lewis Hamilton seinen sechsten Weltmeistertitel in der Formel 1 perfekt machen.
So wird Hamilton schon in Mexiko Weltmeister
Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Nur von Zeit zu Zeit gibt es Informationen und Neuigkeiten zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher. Der langjährige Ferrari-Weggefährte Jean Todt hat nun ein Interview gegeben.
Vertrauter von Michael Schumacher spricht über seinen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“
Plan für Qualifikationsrennen 2020 gescheitert

Plan für Qualifikationsrennen 2020 gescheitert

Paris (dpa) - Der Plan für drei Qualifikationsrennen im kommenden Jahr in der Formel 1 ist Medienberichten zufolge gescheitert.
Plan für Qualifikationsrennen 2020 gescheitert
Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Zürich (dpa) - Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen verrät zu seinem 40. Geburtstag allerhand Privates - in einem lustigen Interview mit der Boulevardzeitung "Blick" in seiner Wahlheimat Schweiz.
Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher
Kultpilot Räikkönen wird 40: "Noch Zeit, auszusteigen"

Kultpilot Räikkönen wird 40: "Noch Zeit, auszusteigen"

Kimi Räikkönen ist aus der Formel 1 nicht wegzudenken. Der älteste Pilot im Feld wird am 17. Oktober 40 Jahre alt. Einen Langzeitrekord könnte er nächste Saison knacken. Räikkönen hat dazu seine ganz eigene Sicht.
Kultpilot Räikkönen wird 40: "Noch Zeit, auszusteigen"
Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Baar (dpa) - Kimi Räikkönen ist von seiner fast zwei Jahrzehnte langen Formel-1-Zugehörigkeit selbst überrascht. Der finnische Alfa-Romeo-Pilot ist bereits seit 2001 in der Motorsportkönigsklasse aktiv.
Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht
Hamilton sorgt für Verwirrung und Fragezeichen

Hamilton sorgt für Verwirrung und Fragezeichen

Berlin (dpa) - Lewis Hamilton hat mit Aussagen bei Instagram für Verwirrung und Fragezeichen gesorgt.
Hamilton sorgt für Verwirrung und Fragezeichen
Formel-1-Debatte über Regelreform: "Menge Punkte offen"

Formel-1-Debatte über Regelreform: "Menge Punkte offen"

Paris (dpa) - In der hitzigen Debatte über die Formel-1-Regelreform ab 2021 sind die Teams noch immer zerstritten.
Formel-1-Debatte über Regelreform: "Menge Punkte offen"
Vettel-Forderung wegen Mercedes-Dominanz: "Besser arbeiten"

Vettel-Forderung wegen Mercedes-Dominanz: "Besser arbeiten"

Seit fünf Jahren rast Sebastian Vettel seinem WM-Traum mit Ferrari vergeblich hinterher. Mercedes wehrt mit einer historischen Serie alle Angriffe ab. Für 2020 hat der Heppenheimer schon eine Strategie.
Vettel-Forderung wegen Mercedes-Dominanz: "Besser arbeiten"
Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan

Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan

Mercedes ist zum sechsten Mal in Folge Teamchampion in der Formel 1 - zum sechsten Mal in Serie wird auch ein Pilot des Rennstalls Weltmeister. Sebastian Vettel und Ferrari sehen in Japan immer noch großen Nachholbedarf.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan
Bottas vor Vettel in Suzuka - Mercedes holt Konstrukteurs-WM

Bottas vor Vettel in Suzuka - Mercedes holt Konstrukteurs-WM

Sebastian Vettel kann seine Pole Position in Japan nicht nutzen - ein Startfiasko kostet ihn die Siegchance. Vor Lewis Hamilton verteidigt der Ferrari-Star Rang zwei. Auch dank Gewinner Valtteri Bottas ist Mercedes erneut Teamweltmeister. Ihre Gedanken gehen an Niki Lauda.
Bottas vor Vettel in Suzuka - Mercedes holt Konstrukteurs-WM
Wolff würdigt Lauda: "Massiver Baustein für Erfolg"

Wolff würdigt Lauda: "Massiver Baustein für Erfolg"

Suzuka (dpa) - Nach dem vorzeitigen Gewinn des sechsten Formel-1-Konstrukteurstitels nacheinander hat Mercedes den Anteil des in diesem Jahr gestorbenen Niki Lauda gewürdigt.
Wolff würdigt Lauda: "Massiver Baustein für Erfolg"
Hamilton über Schumacher: "Michaels Rekorde sind der Gipfel"

Hamilton über Schumacher: "Michaels Rekorde sind der Gipfel"

Suzuka (dpa) - Formel-1-Rekordjäger Lewis Hamilton sieht sich noch weit weg von einigen Bestmarken der deutschen Rennlegende Michael Schumacher.
Hamilton über Schumacher: "Michaels Rekorde sind der Gipfel"
"Grazie ragazzi": Vettel rast in Suzuka auf Pole Position

"Grazie ragazzi": Vettel rast in Suzuka auf Pole Position

Sebastian Vettel schnappt sich in Suzuka die Pole Position. Der Ferrari-Pilot schlägt dabei auch seinen Stallrivalen Charles Leclerc. Mercedes kommt nicht hinterher. Ein packendes Formel-1-Rennen wartet.
"Grazie ragazzi": Vettel rast in Suzuka auf Pole Position
Formel 1 steht wegen Taifun still: "Sicherheit geht vor"

Formel 1 steht wegen Taifun still: "Sicherheit geht vor"

Der Taifun Hagibis hat die Formel 1 in Japan lahmgelegt. Der Suzuka Circuit wurde am Samstag wegen des Wirbelsturms gesperrt. Sebastian Vettel & Co. hatten unerwartet Freizeit. Dafür wartet eine Doppelschicht am Sonntag.
Formel 1 steht wegen Taifun still: "Sicherheit geht vor"
Ausflug an die Rennstrecke: Todt hofft auf Besuch mit Schumacher bei Formel-1-Rennen

Ausflug an die Rennstrecke: Todt hofft auf Besuch mit Schumacher bei Formel-1-Rennen

Ferrari-Teamchef Jean Todt spricht über die Situation seines engen Freundes Michael Schumacher. "Wir müssen ihn bei diesem Kampf begleiten", sagt der ehemalige Vorgesetzte. Und er hat einen Traum.
Ausflug an die Rennstrecke: Todt hofft auf Besuch mit Schumacher bei Formel-1-Rennen
"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt

"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt

Seit diesem Jahr erst ist Mattia Binotto Ferrari-Teamchef. Der Mann mit der Harry-Potter-Brille muss zwischen Sebastian Vettel und Charles Leclerc vermitteln. Seine Moderationskünste entscheiden auch über seine Zukunft bei der Scuderia.
"Dynamik" zwischen Vettel und Leclerc - Binotto entspannt
Formel 1 rüstet sich für Taifun - Mercedes dominiert

Formel 1 rüstet sich für Taifun - Mercedes dominiert

Die Formel 1 wappnet sich für Taifun "Hagibis". Sebastian Vettel & Co. sind am Sonntag in Japan gleich doppelt gefordert. Aus Vorsicht findet die Formel-1-Qualifikation in Suzuka erst wenige Stunden vor dem Rennen statt. Mercedes nimmt schon die Team-WM ins Visier.
Formel 1 rüstet sich für Taifun - Mercedes dominiert
Sorgen vor Taifun Hagibis: Quali in Suzuka verschoben

Sorgen vor Taifun Hagibis: Quali in Suzuka verschoben

Sebastian Vettel & Co. sind am Sonntag in Japan gleich doppelt gefordert. Aus Sorge vor dem Taifun Hagibis findet die Formel-1-Qualifikation in Suzuka nur wenige Stunden vor dem Rennen statt. Das sorgt für Stress.
Sorgen vor Taifun Hagibis: Quali in Suzuka verschoben
Zukunft von Hülkenberg weiter ungeklärt

Zukunft von Hülkenberg weiter ungeklärt

Was macht Nico Hülkenberg? Nach seinem besiegelten Aus bei Renault hofft der Rheinländer weiter auf ein Formel-1-Engagement. Aber wo?
Zukunft von Hülkenberg weiter ungeklärt
Sorgen wegen Taifun in Suzuka - Vettel räumt Ungehorsam ein

Sorgen wegen Taifun in Suzuka - Vettel räumt Ungehorsam ein

Ein Taifun könnte das Formel-1-Wochenende in Japan beeinträchtigen. Sebastian Vettel warnt vor überzogener Nervosität. Im Stallorderzoff mit Charles Leclerc räumt der Ferrari-Star sogar einen Fehler ein.
Sorgen wegen Taifun in Suzuka - Vettel räumt Ungehorsam ein