Ressortarchiv: Formel 1

Vettel auf Kurs: Bestzeit nährt Hoffnung auf Monza-Glück

Vettel auf Kurs: Bestzeit nährt Hoffnung auf Monza-Glück

Es läuft für Sebastian Vettel. Im Formel-1-Training von Monza fährt der Ferrari-Pilot die schnellste Runde. Es winkt der ersehnte Heimsieg für die Scuderia. Und es gibt noch mehr gute Nachrichten.
Vettel auf Kurs: Bestzeit nährt Hoffnung auf Monza-Glück
Rettung perfekt: Formel 1 fährt auch 2019 in Hockenheim

Rettung perfekt: Formel 1 fährt auch 2019 in Hockenheim

Die Kehrtwende ist perfekt: Nach langen Verhandlungen gibt es im nächsten Jahr doch ein Formel-1-Rennen in Deutschland. Der Hockenheimring hat sich mit der Rennserie geeinigt. Hilfe kam dabei von einem Autobauer.
Rettung perfekt: Formel 1 fährt auch 2019 in Hockenheim
Schwerer Unfall von Sauber-Pilot Ericsson in Monza

Schwerer Unfall von Sauber-Pilot Ericsson in Monza

Monza (dpa) - Ein schwerer Unfall von Formel-1-Pilot Marcus Ericsson hat das Training zum Großen Preis von Italien in Monza überschattet. Der Schwede verlor auf der Startgeraden kurz vor der ersten Kurve bei hohem Tempo die Kontrolle über seinen Sauber und überschlug sich mehrfach.
Schwerer Unfall von Sauber-Pilot Ericsson in Monza
Zerkratzter Stolz: Mercedes-Schwächeanfall bremst Hamilton

Zerkratzter Stolz: Mercedes-Schwächeanfall bremst Hamilton

Vier Jahre haben Mercedes und Lewis Hamilton das Ferrari-Heimspiel in Monza dominiert. Nun scheinen die Silberpfeile nur noch zweite Kraft zu sein. Das Formschwäche trifft das Formel-1-Team in einer schwierigen Phase.
Zerkratzter Stolz: Mercedes-Schwächeanfall bremst Hamilton
Überraschende Wendung: Formel 1 macht doch wieder Station in Deutschland

Überraschende Wendung: Formel 1 macht doch wieder Station in Deutschland

Damit hätte wohl keiner mehr gerechnet: Die Formel 1 macht im kommenden Jahr nun doch wieder Station in Deutschland.
Überraschende Wendung: Formel 1 macht doch wieder Station in Deutschland
Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Monza ist der emotionale Schlusspunkt der Europa-Saison der Formel 1. Neben dem Titel-Duell wird im Fahrerlager auch über Bücher, Verträge und Trauerfälle gesprochen.
Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1
Hülkenberg räumt ein: Cockpitschutz bringt etwas

Hülkenberg räumt ein: Cockpitschutz bringt etwas

Monza (dpa) - Nach dem beängstigenden Startunfall von Spa hat Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg seine Meinung zum Cockpitschutz "Halo" geändert.
Hülkenberg räumt ein: Cockpitschutz bringt etwas
Im Tempo-Rausch auf Titeljagd: Vettel will über Monza zur WM

Im Tempo-Rausch auf Titeljagd: Vettel will über Monza zur WM

Mit einem Heimsieg in Monza will Sebastian Vettel den Beweis liefern, dass Ferrari endlich wieder titelreif ist. Als Aufbauhelfer könnte der Hesse bei der Scuderia sogar ein Jahr früher ans WM-Ziel gelangen als Michael Schumacher.
Im Tempo-Rausch auf Titeljagd: Vettel will über Monza zur WM
Hockenheim will auch nach 2019 F1-Gastgeber bleiben

Hockenheim will auch nach 2019 F1-Gastgeber bleiben

Hockenheim (dpa) - Nach der Einigung auf ein weiteres Gastspiel der Formel 1 im nächsten Jahr will Hockenheim auch langfristig weiter einen deutschen Grand Prix veranstalten. Ziel der Streckenbetreiber ist nach dpa-Informationen ein Fünfjahresvertrag von 2020 bis 2024.
Hockenheim will auch nach 2019 F1-Gastgeber bleiben
Vollgas zum Heimsieg: Vettel will Ferrari-Sehnsucht stillen

Vollgas zum Heimsieg: Vettel will Ferrari-Sehnsucht stillen

Im vierten Ferrari-Jahr kommt Sebastian Vettel erstmals als Favorit zum Formel-1-Heimspiel seines Teams nach Monza. Die neue Stärke der Scuderia weckt sogar Zweifel an ihrer Regeltreue.
Vollgas zum Heimsieg: Vettel will Ferrari-Sehnsucht stillen
"Bild": Details zwischen F1-Chefs und Hockenheim geklärt

"Bild": Details zwischen F1-Chefs und Hockenheim geklärt

Hockenheim (dpa) - Die Besitzer der Formel 1 und die Betreiber des Hockenheimrings haben nach Informationen der "Bild"-Zeitung die letzten Details für einen Deutschland-Grand Prix 2019 geklärt.
"Bild": Details zwischen F1-Chefs und Hockenheim geklärt
Senat: Formel-1-Rennen in Berlin "unvorstellbar"

Senat: Formel-1-Rennen in Berlin "unvorstellbar"

Berlin (dpa) - Der Berliner Senat hat Überlegungen des Formel-1-Vermarktungschefs über ein Rennen in der deutschen Hauptstadt kategorisch zurückgewiesen.
Senat: Formel-1-Rennen in Berlin "unvorstellbar"
Cockpit dank Papa: Das Formel-1-Geschäft der Familie Stroll

Cockpit dank Papa: Das Formel-1-Geschäft der Familie Stroll

Die Formel 1 ist eine Spielwiese für Milliardäre. Die Übernahme des Pleite-Rennstalls Force India durch einen neuen Mäzen wirkt wie ein teurer Akt von Vetternwirtschaft.
Cockpit dank Papa: Das Formel-1-Geschäft der Familie Stroll
Hamilton hilflos: PS-Protz Vettel auf dem Weg zur WM-Wende

Hamilton hilflos: PS-Protz Vettel auf dem Weg zur WM-Wende

Sebastian Vettels Gala-Sieg von Spa wirkt wie die nächste WM-Wende in der Formel 1. Titelverteidiger Lewis Hamilton vermutet Tricks bei Ferrari.
Hamilton hilflos: PS-Protz Vettel auf dem Weg zur WM-Wende
"FAZ": Formel 1 und Hockenheim über Rennen 2019 einig

"FAZ": Formel 1 und Hockenheim über Rennen 2019 einig

Die Formel 1 gastiert wohl im kommenden Jahr doch wieder in Hockenheim. Weil die Chefs der Rennserie angeblich auf Geld verzichten, steht der deutsche Grand Prix vermutlich im Kalender für 2019.
"FAZ": Formel 1 und Hockenheim über Rennen 2019 einig
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Belgien

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Belgien

Berlin (dpa) - Reaktionen zum Großen Preis von Belgien und dem Sieg von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel:
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Belgien
Die Lehren aus dem Großen Preis von Belgien

Die Lehren aus dem Großen Preis von Belgien

Das WM-Duell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton bleibt ein Krimi mit vielen Wendungen. In Spa dominiert der Deutsche - und holt Schwung für das Ferrari-Heimspiel.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Belgien
"Alles nach Plan": Vettel setzt Konter im Duell mit Hamilton

"Alles nach Plan": Vettel setzt Konter im Duell mit Hamilton

Sebastian Vettel kommt optimal aus der Sommerpause der Formel 1. Der Ferrari-Pilot gewinnt in Belgien vor Lewis Hamilton im Mercedes und verkürzt seinen Rückstand auf den britischen WM-Führenden. Die Entscheidung fällt kurz nach dem Start.
"Alles nach Plan": Vettel setzt Konter im Duell mit Hamilton
Vettel gewinnt erstes Schlüsselrennen: Sieg in Spa vor Hamilton

Vettel gewinnt erstes Schlüsselrennen: Sieg in Spa vor Hamilton

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Belgien gewonnen. Der Heppenheimer setzte sich in Spa-Francorchamps vor Weltmeister und WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton durch.
Vettel gewinnt erstes Schlüsselrennen: Sieg in Spa vor Hamilton
Hülkenberg nach Startunfall in Belgien ausgeschieden

Hülkenberg nach Startunfall in Belgien ausgeschieden

Spa-Francorchamps (dpa) - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg ist nach einem heftigen Startunfall beim Großen Preis von Belgien ausgeschieden. Der 31 Jahre alte Rheinländer krachte in Spa-Francorchamps nach wenigen Metern mit seinem Renault in den McLaren von Fernando Alonso.
Hülkenberg nach Startunfall in Belgien ausgeschieden
Formel-1-Führung verhandelt weiter über Deutschland-Rennen

Formel-1-Führung verhandelt weiter über Deutschland-Rennen

Spa-Francorchamps (dpa) - Formel-1-Vermarktungschef Sean Bratches hält ein Rennen in Deutschland im kommenden Jahr weiter für möglich.
Formel-1-Führung verhandelt weiter über Deutschland-Rennen
Darauf muss man beim Großen Preis von Belgien achten

Darauf muss man beim Großen Preis von Belgien achten

Mit 24 WM-Punkten Rückstand auf Lewis Hamilton startet Sebastian Vettel in den Grand Prix von Belgien. Der britische Mercedes-Star ist in Spa nicht der einzige Gegner des Ferrari-Piloten.
Darauf muss man beim Großen Preis von Belgien achten
Regenkönig Hamilton holt sich Pole Position vor Vettel

Regenkönig Hamilton holt sich Pole Position vor Vettel

Der Regen von Spa hat die Hoffnungen von Sebastian Vettel auf die Pole Position in Belgien weggespült. Wieder einmal startet Titelrivale Lewis Hamilton von ganz vorn. Einem Problem-Team gelingt in der Qualifikation eine dicke Überraschung.
Regenkönig Hamilton holt sich Pole Position vor Vettel
Zu schnell für Vettel: Hamilton schnappt sich Pole Position in Belgien

Zu schnell für Vettel: Hamilton schnappt sich Pole Position in Belgien

Lewis Hamilton hat sich die optimale Ausgangsposition beim Großen Preis von Belgien gesichert. Der Weltmeister dreht die schnellste Runde vor Sebastian Vettel.
Zu schnell für Vettel: Hamilton schnappt sich Pole Position in Belgien
Lewis Hamilton mit bewegenden Worten zu Michael Schumacher

Lewis Hamilton mit bewegenden Worten zu Michael Schumacher

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat vor dem Großen Preis von Belgien am Sonntag (15.10 Uhr/RTL) via Twitter eine emotionale Grußbotschaft an Rekord-Champion Michael Schumacher gerichtet.
Lewis Hamilton mit bewegenden Worten zu Michael Schumacher
Vettel Schnellster im Abschlusstraining von Spa

Vettel Schnellster im Abschlusstraining von Spa

Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel ist im Abschlusstraining der Formel 1 in Spa-Francorchamps die schnellste Runde gefahren.
Vettel Schnellster im Abschlusstraining von Spa
Kein Motoren-Bonus für neues Formel-1-Team Racing Point

Kein Motoren-Bonus für neues Formel-1-Team Racing Point

Spa-Francorchamps (dpa) - Im Regel-Disput um Motoren und Getriebe erhalten die Formel-1-Fahrer des Force-India-Nachfolgers Racing Point keinen Neueinsteiger-Bonus.
Kein Motoren-Bonus für neues Formel-1-Team Racing Point
Zanardi: DTM ist spannender als die Formel 1

Zanardi: DTM ist spannender als die Formel 1

Misano (dpa) - Der beinamputierte Rennfahrer Alessandro Zanardi schwärmt vor seinem Einsatz als Gastpilot vom Deutschen Tourenwagen Masters.
Zanardi: DTM ist spannender als die Formel 1
Quali in Spa: Vettel will Mercedes-Serie beenden

Quali in Spa: Vettel will Mercedes-Serie beenden

Das unberechenbare Ardennen-Wetter könnte in der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Belgien zum Faktor werden. Im Dauerduell zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel stehen die neuen Motoren beider Fahrer auf dem Prüfstand.
Quali in Spa: Vettel will Mercedes-Serie beenden
Vettel und Hamilton suchen in Spa das Titel-Tempo

Vettel und Hamilton suchen in Spa das Titel-Tempo

Für die WM-Rivalen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton läuft es im Formel-1-Training in Spa noch nicht ganz rund. Schnellster des Tages ist ein Routinier.
Vettel und Hamilton suchen in Spa das Titel-Tempo
Spa-Spezialist Räikkönen: Mit 100. Podium zum neuen Vertrag

Spa-Spezialist Räikkönen: Mit 100. Podium zum neuen Vertrag

Kein aktueller Formel-1-Pilot hat so oft in Spa gewonnen wie Kimi Räikkönen. Der finnische Veteran hat vor dem Klassiker in Belgien gute Aussichten auf ein weiteres Ferrari-Jahr.
Spa-Spezialist Räikkönen: Mit 100. Podium zum neuen Vertrag
Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Spa-Francorchamps (dpa) - Im Fahrerlager von Spa-Francorchamps verfliegt die Ferienstimmung nur langsam. Nach der Sommerpause der Formel 1 drehen sich viele Gespräche beim Grand Prix in Belgien um Urlaubserlebnisse. Doch es gibt auch andere Themen vor dem 13. Saisonlauf am Sonntag (15.10 Uhr).
Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1
Pleite-Team Force India fährt als Racing Point weiter

Pleite-Team Force India fährt als Racing Point weiter

Nach kniffligen Verhandlungen ist die Zukunft des bisherigen Force-India-Teams in der Formel 1 gesichert. Schon in Belgien startet der Rennstall am Wochenende mit neuem Besitzer und neuem Namen.
Pleite-Team Force India fährt als Racing Point weiter
Hamilton über Lauda: "Der größte Kämpfer"

Hamilton über Lauda: "Der größte Kämpfer"

Spa-Francorchamps (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton (33) glaubt fest an eine Genesung von Formel-1-Legende Niki Lauda nach einer Lungentransplantation. "Er ist der größte Kämpfer, den wir kennen", sagte Mercedes-Pilot Hamilton in Spa-Francorchamps.
Hamilton über Lauda: "Der größte Kämpfer"
Vettel unter Druck: Hamilton will in Spa davonziehen

Vettel unter Druck: Hamilton will in Spa davonziehen

Auf dem Weg zu seinem fünften Titel will sich Lewis Hamilton nicht mehr von Sebastian Vettel einholen lassen. Vor dem Rennen in Spa droht der Mercedes-Star mit dem "Hammer".
Vettel unter Druck: Hamilton will in Spa davonziehen
Hektik an der Fahrerbörse: Formel-1-Markt in Bewegung

Hektik an der Fahrerbörse: Formel-1-Markt in Bewegung

Die Formel 1 erlebt einen geschäftigen Transfersommer. Die ersten Top-Deals sind schon abgewickelt, noch aber sind viele Cockpits für das nächste Jahr nicht vergeben. Auch ein Ferrari-Star steht im Fokus.
Hektik an der Fahrerbörse: Formel-1-Markt in Bewegung
Das muss man zum Großen Preis von Belgien wissen

Das muss man zum Großen Preis von Belgien wissen

In den Ardennen setzen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton ihr Titelduell in der Formel 1 fort. Der deutsche Ferrari-Star steht unter Druck.
Das muss man zum Großen Preis von Belgien wissen
Ende der Sommerruhe: Vettel macht wieder Jagd auf Hamilton

Ende der Sommerruhe: Vettel macht wieder Jagd auf Hamilton

Die Formel 1 meldet sich in Belgien aus der Sommerpause zurück. Im Titel-Zweikampf mit Lewis Hamilton kann sich Sebastian Vettel keinen Fehler mehr erlauben.
Ende der Sommerruhe: Vettel macht wieder Jagd auf Hamilton
Hamilton mahnt: "Müssen stark in zweite Hälfte kommen"

Hamilton mahnt: "Müssen stark in zweite Hälfte kommen"

Spa-Francorchamps (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sein Mercedes-Team vor einem Fehlstart nach der Sommerpause gewarnt. "Ich hoffe, sie geben weiter Gas. Wir müssen stark in die zweite Hälfte kommen", sagte der britische Titelverteidiger.
Hamilton mahnt: "Müssen stark in zweite Hälfte kommen"
PS-Talent Günther kämpft um Formel-1-Chance

PS-Talent Günther kämpft um Formel-1-Chance

Der Allgäuer Maximilian Günther gilt als eine der größten deutschen Hoffnungen im Motorsport. Der Weg in die Formel 1 aber scheint vorerst versperrt - auch weil Mercedes auf einen anderen setzt.
PS-Talent Günther kämpft um Formel-1-Chance
Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen

Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen

Berlin (dpa) - Die Formel 1 hat in ihrer Sommerpause eine Reihe von Personalien geklärt. Auch die Nachfolge von Daniel Ricciardo bei Red Bull ist nun geregelt. Der 22 Jahre alte Franzose Pierre Gasly, ein Zögling der hauseigenen Talentschmiede, rückt vom kleineren Schwesterteam Toro Rosso auf.
Formel 1 regelt Personal-Zukunft - Ferrari-Cockpit offen
F1-Team Red Bull verpflichtet Gasly als Stammpilot

F1-Team Red Bull verpflichtet Gasly als Stammpilot

Berlin (dpa) - Das Formel-1-Team Red Bull befördert den Franzosen Pierre Gasly in der kommenden Saison zum Stammpiloten. Der 22-Jährige, der 2018 noch für das kleinere Schwesterteam Toro Rosso fährt, tritt damit die Nachfolge des Australiers Daniel Ricciardo an, wie der Rennstall mitteilte.
F1-Team Red Bull verpflichtet Gasly als Stammpilot
Red Bull befördert Gasly als Stammpilot für 2019

Red Bull befördert Gasly als Stammpilot für 2019

Großer Karriere-Sprung für das Ausnahme-Talent. Das Formel-1-Team Red Bull befördert den Franzosen Pierre Gasly in der kommenden Saison zum Stammpiloten.
Red Bull befördert Gasly als Stammpilot für 2019
„Action auf Strecke richtig schwach“: Alonso teilt gegen Formel 1 aus

„Action auf Strecke richtig schwach“: Alonso teilt gegen Formel 1 aus

Nach dieser Saison wird Fernando Alonso der Formel 1 den Rücken kehren. Mit deutlichen Worten erklärt der zweimalige Weltmeister die Gründe für seinen Entschluss.
„Action auf Strecke richtig schwach“: Alonso teilt gegen Formel 1 aus
McLaren bestätigt: Sainz wird Nachfolger von Alonso

McLaren bestätigt: Sainz wird Nachfolger von Alonso

Ein junger Spanier ersetzt einen alten Spanier. Carlos Sainz wird 2019 bei McLaren Nachfolger des von ihm bewunderten Fernando Alonso. Offene Fragen gibt es bei den Briten dennoch.
McLaren bestätigt: Sainz wird Nachfolger von Alonso
Sainz wird Nachfolger von Alonso beim F1-Team McLaren

Sainz wird Nachfolger von Alonso beim F1-Team McLaren

Ein Spanier für einen Spanier? Nach dem Abschied von Fernando Alonso aus der Formel 1 hat McLaren angeblich schon einen Nachfolger gefunden. Carlos Sainz jr. wird ESPN zufolge den zweimaligen Weltmeister zur Saison 2019 ersetzen.
Sainz wird Nachfolger von Alonso beim F1-Team McLaren
"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied

"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied

Vor 17 Jahren begann Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere - Ende dieser Saison ist sie vorbei. Der zweimalige Weltmeister zieht nach Frustjahren bei McLaren einen Schlussstrich. Das nächste Ziel des Spaniers dürfte die Triple Crown sein.
"Neue Abenteuer entdecken": Alonso erklärt Formel-1-Abschied
Alonso verabschiedet sich nach Saison 2018 aus der Formel 1

Alonso verabschiedet sich nach Saison 2018 aus der Formel 1

Die Saison 2018 wird die letzte für Fernando Alonso in der Formel 1 sein. Der Spanier erklärt seinen Abschied aus der Königsklasse zum Jahresende.
Alonso verabschiedet sich nach Saison 2018 aus der Formel 1
Laudas Ehefrau setzt auf Weisheit in schweren Zeiten

Laudas Ehefrau setzt auf Weisheit in schweren Zeiten

Wien (dpa) - Die Ehefrau von Niki Lauda setzt zehn Tage nach der Lungentransplantation auf Instagram ein Hoffnungszeichen für ihren Mann.
Laudas Ehefrau setzt auf Weisheit in schweren Zeiten
Red-Bull-Teamchef: Alonso eher kein Nachfolger für Ricciardo

Red-Bull-Teamchef: Alonso eher kein Nachfolger für Ricciardo

Milton Keynes (dpa) - Red-Bull-Teamchef Christian Horner kann sich den zweimaligen Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso nur schwer als Nachfolger von Daniel Ricciardo vorstellen.
Red-Bull-Teamchef: Alonso eher kein Nachfolger für Ricciardo