1. Mannheim24
  2. Sport
  3. FC Kaiserslautern

Damit hat keiner gerechnet: Ex-FCK-Coach zurück in der Bundesliga

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Berlin – Das kommt doch sehr überraschend! Tayfun Korkut kehrt als Trainer in die Bundesliga zurück und wird bei Hertha BSC Nachfolger von Pál Dardai:

Tayfun Korkut ist zurück in der Bundesliga! Der 47-Jährige wird überraschend neuer Trainer von Hertha BSC und tritt damit die Nachfolge von Pál Dardai an. In Berlin erhält Korkut einen Vertrag bis zum Saisonende.

Dardai-Nachfolger: Tayfun Korkut neuer Trainer von Hertha BSC

Mit Tayfun Korkut möchten wir der Mannschaft nun neue Impulse und neuen Input geben. Tayfun hat in der Vergangenheit schon unter Beweis gestellt, dass er ein Team nicht nur stabilisieren, sondern auch mit seiner akribischen und leidenschaftlichen Arbeit und seiner Idee vom Fußball weiterentwickeln kann“, sagt Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic.

Tayfun Korkut
Tayfun Korkut ist neuer Trainer von Hertha BSC. © Deniz Calagan/dpa

Tayfun Korkut ist bereits auch kurzzeitig als Trainer für den 1. FC Kaiserslautern tätig gewesen. Von Juli bis Dezember 2016 hat er die damals zweitklassigen Pfälzer trainiert. Es folgen die Stationen Bayer 04 Leverkusen, VfB Stuttgart und nun Hertha BSC. (nwo)

Auch interessant

Kommentare