1. Mannheim24
  2. Sport
  3. FC Kaiserslautern

SV Werder Bremen sucht neuen Trainer: Kommt nun Miroslav Klose zurück?

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Wird FCK-Legende Miroslav Klose neuer Trainer des SV Werder Bremen? Der ehemalige Nationalspieler wird bei einigen Fans als Nachfolge-Kandidat für Markus Anfang genannt:

Der SV Werder Bremen ist in den vergangenen Tagen im Chaos versunken. Trainer Markus Anfang ist nach den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen in der Affäre um seinen Impfpass ebenso zurückgetreten wie sein Co-Trainer  Florian Jung zurückgetreten. Wenige Stunden folgt dann das schmeichelhafte Last-Minute-Remis gegen den FC Schalke 04. Nach dem 1:1 geht beim Bundesliga-Absteiger von der Weser die Trainersuche wieder los.

SV Werder Bremen sucht neuen Trainer - Miroslav Klose ein Kandidat?

Wir prüfen jetzt sehr sorgfältig die Kandidaten und wollen möglichst schnell unseren neuen Trainer finden“, sagt Werder-Geschäftsführer Frank Baumann gegenüber Sport1. Doch wer folgt auf Markus Anfang? Neben Ole Werner (zuletzt Holstein Kiel) und Daniel Farke (zuletzt Norwich City) fällt in Fankreisen auch der Name Miroslav Klose. Der ehemalige Nationalspieler ist 2004 vom 1. FC Kaiserslautern zum SV Weder Bremen gewechselt und erlebt an der Weser eine seiner erfolgreichsten Phasen als Spieler.

Miroslav Klose neuer Trainer vom SV Werder Bremen? Was dafür und was dagegen spricht

Nach dem seiner aktiven Karriere schlägt Klose eine Laufbahn als Trainer ein. Beim FC Bayern München hat er erste Erfahrungen gesammelt - erst als Jugendtrainer und in der vergangenen Saison als Co-Trainer von Hansi Flick. Im Sommer 2021 hat Miroslav Klose die Münchner verlassen. Sein Ziel: eine Stelle als Cheftrainer.

Miroslav Klose könnte zum SV Werder Bremen zurückkehren.
Miroslav Klose könnte zum SV Werder Bremen zurückkehren. © Matthias Balk/dpa

Ein Wechsel zum SV Werder Bremen wäre aus emotionaler Sicht durchaus denkbar, doch es wäre für die erste Trainerstation ein großer Schritt. Schließlich stehen die finanziell angeschlagenen Bremer gehörig unter Druck, den direkten Wiederaufstieg zu schaffen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare